Schrift verkleinern Schrift vergrößern
Schwäbischhall Shop

Mehrgenerationentreff

Teilnehmerinnen am Deutschtreff / Foto: MGT
Teilnehmende am Rollator-Sicherheitstag / Foto: MGT

Das Haus der Bildung: unter einem großen Dach begegnen sich Menschen jeden Alters, unterschiedlichster Herkunft, Hautfarbe, Ethnie, Kultur und Religion. Hier ist ein Ort für Austausch, Begegnung und gegenseitige Unterstützung. Auf Initiative des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend sind in den letzten Jahren 450 Mehrgenerationenhäuser in ganz Deutschland entstanden, die als zentrale Anlaufstelle in den Kommunen das generationenübergreifende Miteinander fördern. Regelmäßige Angebote im Mehrgenerationentreff sind:

  • Angebote für Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte
  • Ein offenen Frühstück für Berufsrückkehrende, Neueinsteiger und Neueinsteigerinnen (gemeinsam mit Agentur für Arbeit und Jobcenter)
  • Vorträge und Seminare, die auf die speziellen Bedürfnisse von Kindern, Migranten, Seniorinnen und Senioren ausgerichtet ist (in Kooperation mit VHS, Musikschule, Stadtseniorenrat, Pflegestützpunkt, u. a.)
  • Spielenachmittage, Stricktreff, Mehrgenerationentheater
  • Techniksprechstunde Smartphone, Tablet-PC und Computer
  • Reparaturcafé
  • DB-Fahrkartenkauf am Automat und im Internet, Tickets für den Fernbus
  • Ehrenamtsbörse
  • Sprechstunde des Stadtseniorenrats
  • Gemeinsam in Bewegung (Kooperation mit dem Stadtseniorenrat)
  • Gemeinsam wohnen in Schwäbisch Hall
  • Seniorenmobil

Aktuelle Termine entnehmen Sie bitte der Tagespresse.

Logo BMFSFJ