Schrift verkleinern Schrift vergrößern
Schwäbischhall Shop

Werkrealschule

Werkrealschulen

Erziehung und Bildung in der Werkrealschule setzen an bei den individuellen Lernvoraussetzungen sowie den Fähigkeiten, Fertigkeiten und persönlichen Neigungen der Schülerinnen und Schüler. Die Schulbildung zielt auf die Sicherung der Kulturtechniken, die Erhöhung der Lern- und Leistungsmotivation, auf die Stärkung der Persönlichkeit und auf die Sicherung und Verbesserung der Ausbildungsfähigkeit aller Schülerinnen und Schüler. Die Werkrealschule bietet mit dem Reformkonzept Impulse und Maßnahmen an, die sowohl auf die Förderung leistungsschwächerer als auch leistungsstärkerer Schülerinnen und Schüler abgestimmt sind.

Werkrealschule Schenkensee / Foto: Schule

Im Schulzentren Ost ist eine Gemeinschaftsschule und im Schulzentrum West eine Werkrealschule integriert.
Die Thomas-Schweicker-Werkrealschule mit Schülerinnen und Schülern aus den westlichen Wohngebieten der Stadt zeichnet sich durch ein eigenständiges Profil aus.

Thomas-Schweicker-Werkrealschule / Foto: Schule

Die Werkrealschule ist als Ganztagesschule mit unterschiedlichen Organisations- und Angebotsformen konzipiert.

Schulsozialarbeiterinnen unterstützen die Schulen in ihrem Bildungs- und Erziehungsauftrag.