Schrift verkleinern Schrift vergrößern
Schwäbischhall Shop

Online-Bibliothek

Logo der Onlinebibliothek Heilbronn-Franken

Gemeinsam mit 33 weiteren Bibliotheken aus der Region bietet nun auch die Stadtbibliothek allen Bibliotheksnutzern mit gültigem Bibliotheksausweis das Portal an, über das rund 39.000 digitale Medien heruntergeladen und auf diesem Weg entliehen werden können.

Rund um die Uhr und jeden Tag stehen hier Sachbücher, Reiseführer, Lernhilfen für die Oberstufe (z.B. Textinterpretationen), Belletristik, Zeitungen, Zeitschriften, Hörbücher für Kinder und Erwachsene, Sach- und Kinderfilme zur Verfügung.

Die Ausleihe der digitalen Medien ist kostenlos. Die Rückgabe erfolgt automatisch, denn die heruntergeladene Datei lässt sich nach Ablauf der Entleihzeit nicht mehr öffnen. Daher können keine Versäumnisgebühren anfallen.

Die Leihfrist für eBooks beträgt 21 Tage, für eAudio 14 Tage, für eVideo und eMusik 7 Tage. eMagazines haben eine Leihfrist von 1 Tag und ePaper haben eine Leihfrist von 1 Stunde.

Bis zu 15 eMedien können gleichzeitig auf ein Leserkonto ausgeliehen und vorgemerkt werden, das Vormerken ist dabei kostenlos. Bei vielen Titeln lässt es das Lizenzrecht zu, dass die Dateien auf ein mobiles Gerät (MP3-Player, Smartphone, Tablet-PC, eBook-Reader) übertragen oder Seiten ausgedruckt werden können. Auf der Website befinden sich Kompatibilitätslisten für MP3-Player, eBook-Reader und Tablet-PCs. Sie zeigen an, auf welchen Endgeräten die heruntergeladenen Dateien geöffnet werden können. Außerdem findet sich dort unter dem Button "Virtuelle Führung" eine kurze Einführung, und unter dem Button "Fragen und Antworten" sind Anwendertipps und erste Auskünfte zu technischen Fragen zu finden.

Die digitalen Medien sind auch über den Web-Katalog der Stadtbibliothek zu finden. Die mit einem entsprechenden Symbol gekennzeichneten Treffer enthalten einen Link, der direkt zur Online-Bibliothek Heilbronn-Franken führt, wo das Medium heruntergeladen werden kann.

Bei Fragen hilft das Bibliotheksteam - ob persönlich und telefonisch zu den Öffnungszeiten oder per E-Mail.