Schrift verkleinern Schrift vergrößern
Schwäbischhall Shop

Presse Folgeseite

09.10.2019

Öffentlicher Vortrag im HFM (12.10.)

Am Samstag, 12. Oktober 2019, findet im Hällisch-Fränkischen Museum die Jahreshauptversammlung des Historischen Vereins für Württembergisch Franken statt. Die Tagung beginnt um 15 Uhr. Nach den Regularien (Geschäftsbericht des Ersten Vorsitzenden, Kassenbericht, Bericht des Kassenprüfers, Entlastung des Vorstandes) findet gegen 15.45 Uhr ein öffentlicher Vortrag statt. Der Referent Dr., Dr.-Ing. Thomas Biller aus Freiburg wird über „Neue Forschungen zur Baugeschichte der Burg Leofels an der Jagst“ berichten. Dr. Dr. Biller hat die umfangreichen Restaurierungsarbeiten an der Burgruine bauhistorisch begleitet und ist daher ein ausgewiesener Kenner der Burggeschichte. Und nicht nur wer die beeindruckende Ruine nach ihrer Erneuerung gesehen hat, sondern alle Geschichtsinteressierten dürfen gespannt sein auf Dr. Dr. Billers Ausführungen über die neuen Erkenntnisse zu diesem monumentalen Bauwerk. Zu dem Vortrag sind alle Interessierten herzlich eingeladen.