Schrift verkleinern Schrift vergrößern
Schwäbischhall Shop

Presse Folgeseite

14.01.2020

Umzug: Stadtarchiv vom 21. bis 23. Januar geschlossen

Der Magazinbestand des Stadtarchivs Schwäbisch Hall in der Crailsheimer Straße 58 wird derzeit in das Untergeschoss der Fassfabrik im Karl-Kurz-Areal transportiert. Der zweite Teil des Umzugs findet vom 21. bis 23. Januar statt, deswegen bleibt das Stadtarchiv an diesen drei Tagen ganztägig geschlossen; alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind beim Umzug im Einsatz.

Insgesamt werden rund 1000 Meter Schriftgut in die Karl-Kurz-Straße 44 umziehen, dabei handelt es sich um modernes Schriftgut der Stadtverwaltung seit 1986 sowie die Teilortsarchive. Bis zum Frühjahr soll der Umzug abgeschlossen sein. Für den Publikumsverkehr des Stadtarchivs hat der Umzug keine Auswirkung, Anlaufstelle für Benutzerinnen und Benutzer des Archivs bleibt weiter das Gebäude Am Markt 5.