Schrift verkleinern Schrift vergrößern
Schwäbischhall Shop

GIS-City

GIS-City Schwäbisch Hall – Stadtinformationen

Hier erhalten Sie vielfältige Stadtinformationen mit Hilfe eines grafischen Informationssystems

Grafische Informationssysteme haben sich längst zum täglichen Wegbegleiter der modernen Informationsgesellschaft entwickelt. Über einen virtuellen Globus zeigen sie Kartenausschnitte an, berechnen Routen, geben mit Hilfe von GPS-Empfängern die Anzeige der genauen Lage überall auf der Erdoberfläche wieder und weisen als Navigationssystem den Weg zum Ziel. Mit Geo-Caching wird heute bei Kindern aus einstmals wenig geliebten Spaziergängen eine erlebnisreiche Schatzsuche.

Auch für Kommunen eröffnen Geodatenportale interessante Optionen. Weit mehr als 50 % allen Verwaltungshandelns ist mit einem räumlichen Hintergrund verknüpft. Deshalb hat Schwäbisch Hall schon im Jahr 1996 mit dem Aufbau eines grafischen Informationssystems begonnen, das aber zunächst nur intern genutzt werden konnte. Mit der rasanten Entwicklung des Internets ist es heute möglich, Pläne und Karten samt zugehörigen Objekten im World Wide Web zugänglich zu machen. Schwäbisch Hall hat diesen Service jetzt auf der Homepage integriert. Das Geodatenportal Schwäbisch Hall bietet Ortsfremden und Einheimischen eine schnelle Orientierung und die Abfrage von vielfältigen Informationen zu einzelnen Objekten. Benötigt wird zur Nutzung nur ein Standardbrowser, z.B. Internet Explorer, Firefox oder Chrome sowie das kostenlose Flash-Plugin, das zumeist standardmäßig vorinstalliert ist.

Alternativ präsentieren wir die Stadtinformationen auch für mobile Geräte als App für die Betriebssysteme IOS bzw. Android. Über den Link können Sie sich die App im Appstore oder bei Google Play kostenlos herunterladen. Geben Sie hierzu als Suchbegriff bitte „Stadt Schwäbisch Hall“ oder nur "Schwäbisch Hall" ein.

Bei der Auswahl des Informationsangebots wurde versucht, die Wünsche und Anforderungen der Nutzer in den Mittelpunkt der Präsentation zu stellen. Zur besseren Orientierung wurde in großen Bereichen die Gliederung der Homepage nachgebildet. Wenn Sie auf die nachfolgenden Links klicken, öffnet sich gis-city und die jeweiligen Themen werden übersichtlich dargestellt. Eine kurze Beschreibung für die Navigation innerhalb des Systems haben wir für Sie in einer Kurzanleitung GIS-City bereitgestellt. Weitere Informationen zu den einzelnen Objekten erhalten Sie in den jeweiligen Fachdatenmasken und den dort hinterlegten Links. Weitergehende Hinweise für die rechtliche Nutzung und die zugehörigen Copyrightvermerke erhalten Sie im Impressum.

In der Bürgerstadt finden Sie vielfältige Infrastruktureinrichtungen und Dienstleistungen. Sie können sich z. B. alle Friedhöfe im Stadtgebiet darstellen lassen. Oder Sie möchten einen Gottesdienst besuchen? Wählen Sie zwischen evangelischen Kirchen, katholischen Kirchen und Kirchen anderer Glaubensgemeinschaften. Alle Dienststellen der Stadtverwaltung können Sie sich ebenso wie alle anderen öffentlichen Einrichtungen anzeigen lassen. Sie kommen mit dem Auto nach Schwäbisch Hall? Kein Problem. 5 Parkhäuser mit 1600 Stellplätzen, 3 große Parkplätze mit 500 Stellplätzen und Kurzzeitparken  an weiteren 28 Stellen stehen Ihnen rund um die Uhr zur Verfügung. Wollen Sie alternativ mit öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen, können Sie zwischen 3 Bahnhöfen wählen. Aus der Luft können Sie auf dem Adolf-Würth-Airport, der vor allem von Geschäftsreisenden geschätzt wird, landen. In Schwäbisch Hall angekommen, können Sie alle Stellen im gesamten Stadtgebiet mit 11 Buslinien und 136 Bushaltestellen problemlos erreichen. Wenn Sie während Ihres Stadtbummels ein kleines oder großes Bedürfnis haben, sorgen 8 Öffentliche WC, allesamt behindertengerecht, für Erleichterung. Alle Haller Bürgerinnen und Bürger können sich die städtischen Wahllokale anzeigen lassen.

Bildung ist Zukunft und deshalb hat Bildung oberste Priorität in Schwäbisch Hall. In der Bildungsstadt haben wir für Sie alle Angebote zusammengefasst. Als Mittelzentrum sind in Schwäbisch Hall von wohnnahen Grundschulen über gut ausgebaute weiterführende Schulen, Schulen mit besonderen pädagogischen Konzepten bis hin zu beruflichen und Fachschulen alle Schulformen vorhanden. Mit einem Klick auf Schulen finden Sie alle Schularten. Der Campus Schwäbisch Hall der Hochschule Heilbronn ist mit seinen engen Verbindungen zu Unternehmen und Institutionen und den praxisorientierten Studiengängen ein beliebter Hochschulstandort. Ein breites Spektrum an Deutschkursen bietet das Goethe-Institut Schwäbisch Hall an. Im Haus der Bildung finden Sie mit der Volkshochschule eine Einrichtung zur Erwachsenenbildung und im gleichen Gebäude wird in der Musikschule Musikunterricht für Menschen in allen Lebensphasen angeboten. Die Stadtbibliothek im Glashaus verfügt über ein umfassendes Medienangebot und steht allen Bürgerinnen und Bürgern Schwäbisch Halls und des Umlandes sowie Gästen zur Verfügung. Und auch die Weiterbildung hat in Schwäbisch Hall einen hohen Stellenwert. Im entsprechenden Abschnitt werden die Angebote für alle Altersgruppen sowie für die unterschiedlichsten Lebens- und Wissensbereiche bereitgestellt.

Familien sind in Schwäbisch Hall herzlich willkommen. Die zugehörigen Infrastruktureinrichtungen sind in der Familienstadt zusammengefasst. Ein wichtiger Baustein der örtlichen Familienpolitik ist dabei ein gutes, familienunterstützendes Betreuungsangebot für Kinder. Die Standorte aller Kindertagesstätten erhalten Sie durch Klicken auf den Link. Unter 18 listet die Lage aller Treffs auf, in denen Kinder und Jugendliche ihre Freizeit sinnvoll verbringen können. In einer angenehmen Atmosphäre wird sehr viel Wert auf gemeinsame Aktivitäten gelegt. Damit Menschen auch im Alter in Würde leben können, haben wir unter Generation Plus alle Heime, die stationäre und ambulante Altenhilfe anbieten, zusammengestellt. Unabhängig vom jeweiligen Alter gibt es noch viele weitere Betreuungsangebote. Informieren Sie sich einfach selbst und wählen Sie die für Sie passenden Angebote. Zum Thema Gesundheit haben wir die Standorte von verschiedenen Einrichtungen erhoben. Bitte beachten Sie dabei, dass unsere Zusammenstellung nicht vollständig ist. Bei der Suche nach Ärzten rufen Sie die deshalb einschlägigen Fachportale auf.

Das kulturelle Herz der Region Franken schlägt in Schwäbisch Hall. Egal ob Museen, Kunst, Theater, Musik und Literatur, jeder Interessierte findet ein passendes Angebot in der Kulturstadt. Besonders erwähnenswert sind die Museen. Mit der Kunsthalle Würth, die Wechselausstellungen international bedeutender Künstler aus der Sammlung Würth präsentiert und der Johanniterkirche, in welcher die “Alten Meister“ eine neue Heimat gefunden haben, warten gleich 2 international renommierte Museen auf Gäste. Im Bereich Theater kann man bei Aufführungen der Freilichtspiele auf der Treppe von St. Michael und im Haller Globe Theater unvergessliche Theaterabende erleben. Weitere kulturelle Anregungen erschließen sich durch einen Klick auf Kulturorte und weitere Kulturangebote. Nicht fehlen dürfen auch die Kinos, die vor allem auf ein jüngeres Publikum ausgerichtet sind.

Erleben Sie eine moderne Stadt mit viel mittelalterlichem Flair. Besonders die beeindruckende Altstadt bietet die Kulisse für ein breites Spektrum touristischer Angebote. Diese sind in der Tourismusstadt gebündelt. Verschiedene Sehenswürdigkeiten laden zum Besuch ein und es gibt viele Freizeiteinrichtungen. In Schwäbisch Hall lässt sich gut tagen. Wir bieten dazu an ungefähr 20 verschiedenen Orten Tagungsräume an, die für jede Tagung den passenden Rahmen bieten. Und zum Übernachten stehen Ihnen über 1.000 Betten zur Verfügung. Das Angebot reicht hierbei vom einfachen Gasthof und der Pension über Ferienwohnungen und Ferien auf dem Bauernhof bis hin zum komfortablen ****Hotel. Eine noch größere Auswahl gibt es zum Thema Essen und Trinken. Cafe´s und Szene laden zum Plaudern und Verweilen ein, Restaurants und Gasthäuser bieten gutbürgerliche deutsche Küche ebenso wie viele internationale Speisenangebote und besonders am Abend ist in Kneipen und Bars immer was los. Weitere Anbieter haben wir für Sie unter Sonstige Gastronomie zusammengefasst. Nicht zuletzt sei das umfangreiche Schwäbisch Haller Sportangebot erwähnt. Hier findet jeder Sportbegeisterte individuelle Möglichkeiten, seinen Lieblingssport auszuüben.

Schwäbisch Hall ist als zweitgrößte Stadt der Region Franken Wirtschafts- und Wachstumsstadt. In der Wirtschaftsstadt stellen wir Ihnen innovative Spezialmaschinenbauer in der Verpackungsbranche, High-Tech-Hersteller aus dem Energiesektor und selbstverständlich viele kleine und mittlere Handels-, Gewerbe-, und Handwerksbetriebe vor. Für den schnelleren Zugriff können Sie auch direkt in den Kategorien Dienstleistungen, Handel und Industrie nach vielen Institutionen und Firmen suchen. Diese Auflistungen werden immer weiter ergänzt. Wenn aus Ihrer Sicht wichtige Einträge fehlen, geben Sie uns bitte Bescheid.

Bei vielen Themen ist die Kartengrundlage bereits voreingestellt. Wenn Ihnen die Voreinstellung nicht passt, können Sie selbstverständlich eine andere Kartengrundlage einblenden. Zur Verfügung stehen der Stadtplan, eine Liegenschaftskarte, Luftbilder und verschiedene topografische Karten. Für viele interessant sind auch die Bodenrichtwerte, die aus den Kaufpreisen von Grundstücken abgeleitet werden und Auskunft über den durchschnittlichen Bodenwert geben. Die Einteilung des Gemeindegebiets in Stadtteile/Stadtviertel bildet die Grundlage für die Erhebung von Statistiken. Auskünfte zu den aktuellen Grundschulbezirken und über die dazugehörigen Grundschulen erhalten Sie vom Fachbereich Jugend, Schule & Soziales. Bei Wahlen finden Sie das für Sie zuständige Wahllokal und den dazugehörenden Wahlbezirk über den Link Wahlbezirke/Wahllokale. Verschiedene interessante Daten aus dem Umweltbereich präsentieren wir Ihnen im Bereich Umwelt/Natur in den Abschnitten Natur und Landschaft und Wasser. Diese Daten werden Ihnen über den Daten- und Kartendienst der Landesamt für Umwelt, Messungen und Naturschutz Baden-Württemberg (LUBW) in Karlsruhe zur Verfügung gestellt. Die Rechte an diesen Daten liegen bei der LUBW bzw. für das Thema Boden und Geologie beim Landesamt für Geologie, Rohstoffe und Bergbau in Freiburg. Die Ergebnisse der württembergischen Landesvermessung, die in Schwäbisch Hall um 1830 stattgefunden hat, können Sie sich unter Urkarte 1827/28 anzeigen lassen.

GIS-City ist ein lernendes System. Bis jetzt sind ca. 1.000 einzelne Objekte im System angelegt, das ständig aktualisiert und weiterentwickelt wird. So sind in der Wirtschaftsstadt noch längst nicht alle Firmen, Handwerksbetriebe und Dienstleistungsunternehmen erfasst. Das gilt auch für den Gesundheitsbereich, wo bisher lediglich eine Basisversion eingepflegt ist. In Sachen Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte setzt GIS-City auf die Mithilfe aller Interessierten. Bitte senden Sie Änderungs- und Ergänzungswünsche deshalb an i-city@schwaebischhall.de.

Weitere Informationen erhalten Sie auch bei Harald Schmidt, Fachbereich Planen und Bauen.