Schrift verkleinern Schrift vergrößern
Schwäbischhall Shop

Aktuell

08.05.2017

Küchenbrand - technischer Defekt

 

Am Montagmorgen, um 07:35 Uhr wurde der Löschzug der Abteilung West mit dem Stichwort ''Brand2-Küchenbrand'' alarmiert. 

An der Einsatzstelle eingetroffen ging unverzüglich ein Trupp unter Atemschutz zur Brandbekämpfung, in die im Erdgeschoss, eines Einfamilienhauses, liegende Küche vor. 

Sofort war klar, dass der Brandherd von einem Geschirrspüler ausging. 

Die Kameraden unter Atemschutz löschten den Brand schnell, bauten den Geschirrspüler aus und brachten das Gerät ins Freie. 

Das Gebäude wurde im Anschluss an die Löscharbeiten belüftet.

 

Einsatzdauer: zirka eine Stunde.

im Einsatz waren: 

  • 18 Kameradinen und Kameraden 
  • ein LF 16/12 
  • eine DLA(K) 23/12 
  • ein HLF 10/10