Schrift verkleinern Schrift vergrößern
Schwäbischhall Shop

Einsatz 09.11.2010

Citroen kam von Fahrbahn ab und kippte um

Einsatzstichwort: 

THL - VU mit eingekl. Person

Datum / Uhrzeit:

09.11.2010 / 15:22 Uhr

Ort:

Steinbach -> Hessental
Im Einsatz waren:

Abt. Schwäbisch Hall:

1 x KdoW, 1 x VRW, 1 x RW-2, 1 x LF-16/12,  

DRK - SHA: 1 x NEF, 1 x RTW
Polizei - SHA1 x Streife

Aus dem Polizeibericht:

Schwäbisch Hall- Auf der Landesstraße 1055 zwischen Steinbach und Hessental kam eine Citroenfahrerin am Dienstag um 15.20 Uhr aus unklarer Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab. Beim Gegenlenken übersteuerte die Frau, kam nach links von der Straße ab und prallte gegen die Leitplanken. Dabei kippte der Citroen nach links um.
Die leicht verletzte Autofahrerin wurde eingeklemmt und konnte nicht aussteigen. Sie wurde über die Heckklappe aus ihrem Auto befreit. Der entstandene Sachschaden addiert sich auf 5500 Euro.

Aus dem Haller Tagblatt:

Schwäbisch Hall - Eine 58-jährige Fahrerin eines Citroën Berlingo fuhr gestern um 15.20 Uhr von Hessental nach Steinbach. In einer langen Linkskurve kam sie mit den Rädern zu weit an den Straßenrand, übersteuerte das Auto und prallte in die Leitplanken der Gegenfahrbahn. Das Auto kippte um und blieb auf der Fahrerseite liegen. Die Frau konnte die Autotür nicht öffnen und wurde von der Polizei aus ihrem Fahrzeug befreit. Im Einsatz waren auch
Feuerwehr und Notarzt. Die 58-Jährige wurde leicht verletzt. Am Citroën entstand laut Polizei Schwäbisch Hall ein Totalschaden in Höhe von 5000 Euro.

Bilder: FF Schwäbisch Hall

 

Verkehrsunfall, Fahrzeug in Seitenlage
Verkehrsunfall, Fahrzeug in Seitenlage
Verkehrsunfall, Fahrzeug in Seitenlage