Schrift verkleinern Schrift vergrößern
Schwäbischhall Shop

Haller Häuserlexikon – Primärkataster-Nr.

Haalstraße 17 - ehem. Geschäft "Rolf Häfele"

Bild von 2007 (StadtA SHA Server Häuserlexikon) Ansicht vergößern
Adresse: Haalstraße 17
Primärkatasternummer: 199
Besitzer 1827
Königliche Salinenverwaltung


Besitzerliste

1827: Die Königl. Salinenverwaltung

1949: Die Geschwister Häfele bitten um käufliche Überlassung des schon bisher von ihnen gemieteten "Poststallgebäudes", da sie dort ein Geschäftshaus erstellen lassen wollen (GRP 1949, S. 337).

2008: Geschäft "Rolf Häfele" schließt.

Beschreibungen

1827: Werkhaus mit 15,3 Ruten beim Sulfertor

Bilder

Bild von 2007 (StadtA SHA Server Häuserlexikon) Ansicht vergößern

Bild von 2007 (StadtA SHA Server Häuserlexikon)

Bild von 2007. Foto: Dietmar Hencke (StadtA SHA Server Häuserlexikon) Ansicht vergößern

Bild von 2007. Foto: Dietmar Hencke (StadtA SHA Server Häuserlexikon)

Ausschnitt aus einer Darstellung der Fahnenweihe der Schwäbisch Haller Bürgerwehr auf dem Haalplatz am 10. Juni 1849, Lithografie von W. Haaf (StadtA SHA FS 26933) Ansicht vergößern

Ausschnitt aus einer Darstellung der Fahnenweihe der Schwäbisch Haller Bürgerwehr auf dem Haalplatz am 10. Juni 1849, Lithografie von W. Haaf (StadtA SHA FS 26933)

Bild aus den 1930er Jahren (StadtA SHA AL/0040) Ansicht vergößern

Bild aus den 1930er Jahren (StadtA SHA AL/0040)

Ausschnitt aus einem US-Foto der Altstadt vom 18. April 1945 (StadtA SHA FS 11665) Ansicht vergößern

Ausschnitt aus einem US-Foto der Altstadt vom 18. April 1945 (StadtA SHA FS 11665)

Während des Schweinemarkts 1964. Foto: Hans Kubach (StadtA SHA FS 01735) Ansicht vergößern

Während des Schweinemarkts 1964. Foto: Hans Kubach (StadtA SHA FS 01735)


Quellen

Literatur:

Haller Tagblatt v. 05.07.2008,S. 24 (Schließung Häfele)