Schrift verkleinern Schrift vergrößern
Schwäbischhall Shop

Haller Häuserlexikon – Primärkataster-Nr.

Unterlimpurger Straße 30

Südostansicht, August 2007. Foto: Dietmar Hencke (StadtA SHA Server Häuserlexikon) Ansicht vergößern
Adresse: Unterlimpurger Straße 30
Primärkatasternummer: 148a
Besitzer 1827
Gaugel, Johann Michael, Brunnenknecht


Besitzerliste

1827: Gaugel, Johann Michael, Brunnenknecht

Beschreibungen

1827: Wohnhaus mit 7 Ruten, Oek. Geb. 2,5, insgesamt 9,5 Ruten Grundfläche

Besonderheiten

Bei der Beschädigung dieses Hauses durch den US-amerikanischen Luftangriff auf den Bahnhof vom 23. Februar 1945 starben drei Menschen: Therese Nagler und ihre Tochter Frieda Rein geb. Nagler waren sofort tot, Anna Albert geb. Nagler erlag in der Diakonissenanstalt ihren Verletzungen.

Bilder

Südostansicht, August 2007. Foto: Dietmar Hencke (StadtA SHA Server Häuserlexikon) Ansicht vergößern

Südostansicht, August 2007. Foto: Dietmar Hencke (StadtA SHA Server Häuserlexikon)

Ausschnitt aus dem Primärkataster  von 1827.  Das Haus mit der Nummer 148a ist in der Bildmitte zu erkennen. Die Häuserzeile rechts ist in den 1970er Jahren im Zuge der Erweiterung der Unterlimpurger Straße abgerissen worden (StadtA SHA S13/0842) Ansicht vergößern

Ausschnitt aus dem Primärkataster von 1827. Das Haus mit der Nummer 148a ist in der Bildmitte zu erkennen. Die Häuserzeile rechts ist in den 1970er Jahren im Zuge der Erweiterung der Unterlimpurger Straße abgerissen worden (StadtA SHA S13/0842)

Grundriss des ''Souterrains'' (= Kellergeschoss) und Ersten Stocks (= Erdgeschoss) für einen Teilungsplan zwischen den Hausbesitzern Friedrich Küstner (rosa) und Gottfried Bauers Witwe (grün), 1877 (gemeinschaftlicher Besitz: gelb) (StadtA SHA 19/0510, Beil. 20-2) Ansicht vergößern

Grundriss des ''Souterrains'' (= Kellergeschoss) und Ersten Stocks (= Erdgeschoss) für einen Teilungsplan zwischen den Hausbesitzern Friedrich Küstner (rosa) und Gottfried Bauers Witwe (grün), 1877 (gemeinschaftlicher Besitz: gelb) (StadtA SHA 19/0510, Beil. 20-2)

Grundriss des Zweiten Stocks sowie des unteren und Oberen Dachbodens für einen Teilungsplan zwischen den Hausbesitzern Friedrich Küstner (rosa) und Gottfried Bauers Witwe (grün), 1877 (gemeinschaftlicher Besitz: gelb) (StadtA SHA 19/0510, Beil. 20-2) Ansicht vergößern

Grundriss des Zweiten Stocks sowie des unteren und Oberen Dachbodens für einen Teilungsplan zwischen den Hausbesitzern Friedrich Küstner (rosa) und Gottfried Bauers Witwe (grün), 1877 (gemeinschaftlicher Besitz: gelb) (StadtA SHA 19/0510, Beil. 20-2)

Bild von 1974. Foto: Paul Ziegler (StadtA SHA FS 45696) Ansicht vergößern

Bild von 1974. Foto: Paul Ziegler (StadtA SHA FS 45696)

Rückseite (rechts), zusammen mit Nr. 28, Bild von 1974. Foto: Hans Kubach (StadtA SHA FS 03694) Ansicht vergößern

Rückseite (rechts), zusammen mit Nr. 28, Bild von 1974. Foto: Hans Kubach (StadtA SHA FS 03694)


Quellen

Literatur:

  • Michael S. Koziol: Der amerikanische Luftangriff am 23. Februar 1945 auf Schwäbisch Hall, in Württembergisch Franken 64 (1980), S. 211-232