Schrift verkleinern Schrift vergrößern
Schwäbischhall Shop

Haller Häuserlexikon – Primärkataster-Nr.

Unterlimpurger Straße 24

Ostansicht von der Straße aus, August 2007. Foto: Dietmar Hencke (StadtA SHA Server Häuserlexikon) Ansicht vergößern
Adresse: Unterlimpurger Straße 24
Primärkatasternummer: 152
Besitzer 1827
Bräuninger, Johann Martin, zu 1/2; Roll, Johann Michael, Weber, zu 1/2


Besitzerliste

1827: Bräuninger, Johann Martin, zur Hälfte; Roll, Johann Michael, Weber, zur Hälfte; Roll die Scheuer allein

Beschreibungen

1827: Wohnhaus samt Anbau mit 18,3 Ruten, Scheuer 8,3 und Hof 7,8, insgesamt 34,4 Ruten Grundfläche

Verputztes Fachwerkwohnhaus mit profilierten Fußschwellen, hölzerne Türgewände, Türblatt, 17. Jh. Eingetragen in das Landesverzeichnis der Baudenkmale in Württemberg seit 08. Oktober 1925. (StadtA Schwäb. Hall: Liste der Kulturdenkmale Stadt Schwäb. Hall, Stand 10/1982, S. 403)

Unterlimpurger Straße 24 (Flst.Nr. 0-250). Verputztes Fachwerk-Wohnhaus, profilierte Fußschwellen, hölzerne Türgewände, Türblatt, 17. Jahrhundert. § 28 (aus: Liste der Kulturdenkmale in Baden-Württemberg, Stadt Schwäbisch Hall, Stand 13.11.2013)

Bilder

Ostansicht von der Straße aus, August 2007. Foto: Dietmar Hencke (StadtA SHA Server Häuserlexikon) Ansicht vergößern

Ostansicht von der Straße aus, August 2007. Foto: Dietmar Hencke (StadtA SHA Server Häuserlexikon)

Südansicht, August 2007. Foto: Dietmar Hencke (StadtA SHA Server Häuserlexikon) Ansicht vergößern

Südansicht, August 2007. Foto: Dietmar Hencke (StadtA SHA Server Häuserlexikon)

Rundbogenportal auf der Südseite, August 2007. Foto: Daniel Stihler (StadtA SHA Server Häuserlexikon) Ansicht vergößern

Rundbogenportal auf der Südseite, August 2007. Foto: Daniel Stihler (StadtA SHA Server Häuserlexikon)

Tür auf der Ostseite, August 2007. Foto: Daniel Stihler (StadtA SHA Server Häuserlexikon) Ansicht vergößern

Tür auf der Ostseite, August 2007. Foto: Daniel Stihler (StadtA SHA Server Häuserlexikon)

Die zugehörige Scheune 24/1 von Nordosten, November 2007. Foto: Daniel Stihler (StadtA SHA Server Häuserlexikon) Ansicht vergößern

Die zugehörige Scheune 24/1 von Nordosten, November 2007. Foto: Daniel Stihler (StadtA SHA Server Häuserlexikon)

Die zugehörige Scheune 24/1 von Südwesten, November 2007. Foto: Daniel Stihler (StadtA SHA Server Häuserlexikon) Ansicht vergößern

Die zugehörige Scheune 24/1 von Südwesten, November 2007. Foto: Daniel Stihler (StadtA SHA Server Häuserlexikon)

Ausschnitt aus der Flurkarte von Unterlimpurg, 1703. Das Haus ist rechts neben der heutigen Nr. 22 zu erkennen (StadtA SHA 16/0021) Ansicht vergößern

Ausschnitt aus der Flurkarte von Unterlimpurg, 1703. Das Haus ist rechts neben der heutigen Nr. 22 zu erkennen (StadtA SHA 16/0021)

Bild um 1974. Foto: Hans Kubach (StadtA SHA FS 03679) Ansicht vergößern

Bild um 1974. Foto: Hans Kubach (StadtA SHA FS 03679)

Bild um 1974. Foto: Hans Kubach (StadtA SHA FS 03680) Ansicht vergößern

Bild um 1974. Foto: Hans Kubach (StadtA SHA FS 03680)

Bild um 1974. Foto: Hans Kubach (StadtA SHA FS 03694) Ansicht vergößern

Bild um 1974. Foto: Hans Kubach (StadtA SHA FS 03694)


Quellen

Pläne und Ansichten vor 1827:

  • StadtA SHA 16/0021 (Flurkarte Unterlimpurg 1703, Ausschnitt)