Schrift verkleinern Schrift vergrößern
Schwäbischhall Shop

Aktive Freizeit

Blick über die Hohenloher Ebene vom Freilandmuseum Wackershofen aus, Foto Nicole Hirsch

Die Dichterin Ricarda Huch schwärmte: „ Natur hat diese Stadt gewiegt – Kunst hat sie gebildet“.

Das ist auch heute noch so!

Wandern

Der Kocher-Jagst-Trail zwischen Vellberg und Ellwangen, Foto H + S Tourismus
Eine Gruppe Wanderer auf dem Bühlersteig, Foto H + S Tourismus

Direkt ab Stadtzentrum führen 6 ausgeschilderte Rundwanderwege in die reizvolle Umgebung von Schwäbisch Hall, die bestens geeignet sind für den Familienausflug, für Schulklassen oder Wandergruppen. Die einzelnen Wanderrouten können Sie sich hier downloaden oder sich den Wanderwegeprospekt bei der Tourist Information besorgen.

Schwäbisch Hall ist auch bestens geeignet als Übernachtungsstandort für Wanderungen im Bühlertal und im Naturpark Schwäbisch Fränkischer Wald. Geführte Wanderungen bietet die Ortsgruppe des Schwäbischen Albvereins an.

Durch die von Natur- und Kulturschätzen geprägte Landschaft des Hohenloher Landes führt zudem der Kocher-Jagst-Trail als Weitwanderweg mit 3 Abschnitten und insgesamt 10 Tagesetappen

Jahrhunderte alt und dennoch unverändert attraktiv ist der Jakobsweg, der auf seinem Weg zum fernen Santiago de Compostela durch Schwäbisch Hall führt.

Fahrrad fahren

Radfahrer vor der Großcomburg, Foto Reuter

Auch für Radfahrer hat Schwäbisch Hall und die nähere Umgebung einiges zu bieten.

3 Tagestouren starten und enden direkt im Stadtzentrum.

Schwäbisch Hall liegt an dem mit 4 Sternen ausgezeichneten Kocher-Jagst-Radweg.
Der Bühlertalweg und die vielen Radtouren durch den Naturpark Schwäbisch Fränkischer Wald und entlang der idyllischen Straße  sind noch sehr naturnah.

Die verschiedenen "RadServiceStationen" bieten Radfahrerinnen und Radfahrern im ganzen Hohenloher Land die Möglichkeit unter anderem Flickzeug, Luftpumpe und Werkzeug kostenlos zu nutzen, die Trinkflaschen mit Mineralwasser kostenlos und ggf. mit ISO-Getränke gegen einen geringen Preis neu zu befüllen oder das Angebot eines "Radler-Tellers".

E-Bikes und Pedelecs sind ein stetig wachsender Trend.
Mit einem Elektromotor unterstützte Fahrräder bieten allen Nutzerinnen und Nutzern auch im topographisch ungünstigen Gelände die Möglichkeit, Steigungen problemlos zu überwinden.

Elektrofahrräder können Sie im Hotel Kronprinz, im Hotel Hohenlohe und bei den örtlichen Fahrradhändlern ausleihen:

  • 2-Rad-Zügel, Johanniterstraße 55
  • EBox-Bike, Aschhausenweg 19
  • MHW Bike-House, Schmollerstraße 43

Außerdem bieten einige gastronomische Betriebe in Schwäbisch Hall kostenlose Akku-Auflademöglichkeit beim Besuch des Restaurants, Cafés oder Hotels.

Weitere Freizeitangebote

Für Einheimische und Urlauber gibt es viele Möglichkeiten, sich aktiv zu betätigen.

Ausführliches Kartenmaterial wie Rad- und Wanderkarten können Sie in der Tourist Information, Am Markt 9, erwerben.