Schrift verkleinern Schrift vergrößern
Schwäbischhall Shop

In der Altstadt

Pärchen auf dem Unterwöhrd nach dem Einkaufen, Foto Marc Weigert

Die Innenstadt von Schwäbisch Hall besticht durch enge Gässchen, historische Gebäude und jede Menge Flair.

Die Einkaufslandschaft ist das perfekte Zusammenspiel von kleinen, Inhaber geführten Geschäften und großen, internationalen Ketten. Vor allem beim genaueren Hinsehen unterscheidet sich Schwäbisch Hall aber von den Städten in der Umgebung. Schwäbisch Hall kann durch bezaubernde Handelseinrichtungen, Cafés und Restaurants bestechen. Egal, ob Boutique, Juwelier oder Haushaltswarengeschäft. In Schwäbisch Hall findet man alles. Über 200 Geschäfte bieten im Innenstadtbereich ihre Waren an.

Im Kocherquartier

Zwei Frauen beim Einkaufen im Kocherquartier, Foto Marc Weigert

Mit der Eröffnung des Kocherquartiers im Frühjahr 2011 hat das Einkaufserlebnis in Schwäbisch Hall weiter an Attraktivität gewonnen. Hier entstanden mitten in der historischen Innenstadt von Schwäbisch Hall Flächen für Bildung, Wohnen, Leben und zum Flanieren, die zum Einkaufen in angenehmer Atmosphäre einladen.

Auf circa 12.000 Quadratmetern Fläche ist ein vielfältiges Angebotssortiment geschaffen worden. Durch die offene architektonische Gestaltung fügt sich das Kocherquartier harmonisch in das Innenstadtbild ein.