Schrift verkleinern Schrift vergrößern
Schwäbischhall Shop

Service

"Zum Stillen willkommen..."

Logo "Zum Stillen willkommen..." / Logo: Hebammenverband Schwäbisch Hall-Crailsheim

In Schwäbisch Hall wird viel Wert auf guten Kundenservice beim Einkaufen gelegt. Vom Kleinkind bis zu den Seniorinnen und Senioren sollen sich alle Generationen in jeder Lebenslage wohlfühlen. Um dies zu unterstützen, gibt es die beiden Projekte „Zum Stillen willkommen...“ sowie „Seniorenfreundlicher Service“.

Der Hebammenverband Schwäbisch Hall-Crailsheim möchte gemeinsam mit der Stadt Schwäbisch Hall das neue Projekt "Zum Stillen willkommen..." in die Öffentlichkeit bringen. Einige Geschäfte gehen bereits mit gutem Beispiel voran. Angestellte bieten eine Sitzgelegenheit zum Stillen an und es werden Wickelräume zur Verfügung gestellt. In Zukunft sollen Geschäfte und Einrichtungen, in denen kleine Kinder und stillende Frauen willkommen sind, zertifiziert und mit einem offiziellen Logo ausgezeichnet werden. Die Erste Bürgermeisterin Bettina Wilhelm wird am 1. Oktober 2014 während einer großen öffentlichen Zertifizierungsveranstaltung zusammen mit dem Hebammenverband alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer auszeichnen und Ihnen die Plakette überreichen. Umrahmt wird das Projekt von der diesjährigen Weltstillwoche, die ebenfalls Anfang Oktober stattfindet.

"Seniorenfreundlicher Service"

Logo Stadtseniorenrat / Foto: Stadtseniorenrat Schwäbisch Hall

Auch für seniorenfreundliche Geschäfte und Einrichtungen gibt es bereits entsprechende Zertifikate, die dieses Jahr nach der letzten Aktion (2011) erneuert werden. Das Projekt „Seniorenfreundlicher Service“ wird vom Stadtseniorenrat durchgeführt. Dieser überprüft, ob Dienstleitung und Service den besonderen Bedürfnissen von Seniorinnen und Senioren gerecht werden. Dabei wird auf Kriterien wie leichte Erreichbarkeit des Eingangsbereichs, gut lesbare Schilder, leichte Zugänglichkeit zu den Waren, Sitzgelegenheiten und Zugang zu Toiletten Wert gelegt. Ein Team von je zwei Personen besucht die Geschäfte und verschafft sich einen persönlichen Eindruck von den dortigen Rahmenbedingungen, bevor die Zertifikate überreicht werden.

Achten Sie beim nächsten Einkaufsbummel auf die entsprechenden Logos und profitieren Sie von dem besonderen Service in den teilnehmenden Geschäften und Einrichtungen.