Schrift verkleinern Schrift vergrößern
Schwäbischhall Shop

Sommernachtsfest

am 27. August 2016

Lichterinstallationen in den Ackeranlagen, Foto Ufuk Arslan
Ein Poi Workshop wird beim Sommernachtsfest angeboten, Foto illuart
Die bunt angeleuchetete Altstadtkulisse, Foto Airlight

Am Ende des Sommers feiert Schwäbisch Hall die Nacht der Nächte. Der langgestreckte Stadtpark entlang des Kochers verwandelt sich in ein zauberhaftes Lichtermeer: 25.000 Lichterbecher in fantasievollen Ornamenten und 2.000 bunte Lampions in den alten Bäumen sorgen für ein atemberaubendes Lichtermeer und Romantik pur!

Die Livebands, der Siedersfackeltanz, verschiedene Lichtinstallationen und das Musikfeuerwerk - all dies macht den Reiz des Sommernachtfestes aus.

Tanzen Sie vor den Bühnen, genießen Sie die kulinarischen Köstlichkeiten, flanieren Sie gemütlich durch den Stadtpark oder treffen Sie sich mit Freunden und Bekannten am "Siedersgockel" zu einem Gläschen Wein.

In jedem Fall verspricht das Sommernachtsfest einen unvergesslichen Abend!

Agua Loca Birds of a Feather Gonzo'N'Friends

Die Durchführung wird freundlich unterstützt durch:

AOK - Die Gesundheitskasse, Haller Löwenbräu und Haller Wildbadquelle, Stadtwerke Schwäbisch Hall

Freitag, 26. August 2016

Uhrzeit

Programmpunkt

20-24

Musikalischer Auftakt auf dem Unterwöhrd mit

"Purple Heart". Eintritt frei.

Park & Ride Parkplätze am Samstag

Kostenfreie Parkplätze am Schulzentrum West und Freizeitbad Schenkensee.
Mit dem Stadtbus direkt in die Innenstadt ab/zum Holzmarkt/Spitalbach/ZOB

Letzter Bus zurück zum Freizeitbad Schenkensee/ Parkhaus Bausparkasse: Linie 1: ab ZOB um 23.45 Uhr

Letzter Bus zurück zum Schulzentrum West: Linie 1 ab ZOB um 00.35 Uhr

Eintrittskassen am Samstag

Aus Sicherheitsgründen wird es in diesem Jahr nur 4 Zutrittsmöglichkeiten zum Festgelände geben:

  1. Steinerner Steg
  2. Haalplatz
  3. Roter Steg
  4. unter der Stadtwerkebrücke.

Hier werden auch die Rucksack- und Taschenkontrollen durchgeführt!

Sichern Sie sich daher bereits jetzt Ihre Karte im Vorverkauf in der Touristik und Marketing Schwäbisch Hall am Marktplatz.

Samstag, 27. August 2016

Uhrzeit

Programmpunkt

14.30

Öffentliche Stadtführung
Treffpunkt: Marktplatz, Gebühr: Erwachsene 6,00 €, Jugendliche 12-16 Jahre und Studierende 3,00 €, Kinder unter 12 Jahren frei

20-1.00

Live-Musik:

 

- auf dem Festplatz Unterwöhrd

"Gonzo'N'Friends"


- auf der mittleren Bühne

"Agua Loca"

- auf der hinteren Bühne bei der Taubenhausinsel
"Birds of a Feather"

20.30

Öffentliche Stadtführungen "Laufen und Staunen im Fackelschein"
Treffpunkt: Marktplatz, Gebühr: Erwachsene 7,00 €, Jugendliche 12-16 Jahre und Studierende 4,00 €, Kinder unter 12 Jahren frei

21.30-23.30

Kostenloser Poi Workshop bei der mittleren Bühne. Eine kostenlose Mitmachaktion für Jedermann mit tollen Fotomotiven.

Mit diesen Leuchtbällen kann man nachts wunderschöne

3D-Lichteffekte kreieren

21.30-22.15

Fackeltanz des "Großen Siederhofes" 
auf dem Grasbödele

23.30

Musik-Feuerwerk auf dem Grasbödele

Sonntag, 28. August 2016

Uhrzeit

Programmpunkt

11.00

Frühschoppenkonzert mit dem "Großen Siedershof"

auf dem Unterwöhrd. Eintritt frei.

Eintrittspreise

Die Eintrittskarten können im Vorverkauf ab 1. August 2016 nur bei der Touristik und Marketing, Am Markt 9, Tel. 0791 751-246 erworben werden.

Für den Eintritt in den illuminierten Stadtpark und die Live-Musikdarbietung am Samstagabend gelten folgende Eintrittspreise

Vorverkauf

(ab 01.08.2016)

Abendkasse

Besucherinnen und

Besucher ab 16 Jahren

8 €

10 €

Kinder und

Jugendliche von 6 bis 15 Jahre

4 €

6 €

Familienkarte

(Eltern und alle Kinder bis 15 Jahre)

20 €

26 €

Kinder bis 6 Jahren

frei

frei

Besucherinnen und Besucher

mit Behindertenausweis

je 1 € günstiger

je 1 € günstiger

 TIPP: Pauschalarrangement "Die großen Stadtfeste" mit Übernachtung in einem Komfort-Hotel in der Innenstadt.