Schrift verkleinern Schrift vergrößern
Schwäbischhall Shop

Marketing

Marketing in Schwäbisch Hall!

LED-Board außen im Kocherquartier, Foto TM
Titelbild Stadtmagazin HALLO Winterausgabe

Das Stadtmarketing hat in den letzten Jahren immer mehr an Bedeutung gewonnen. Die Konkurrenz unter den Städten und Gemeinden im Hinblick auf Wettbewerbsvorteile nimmt ständig zu. Aber auch der stetig steigende Umsatz im Online-Handel stellt den stationären Einzelhandel vor immer größere Herausforderungen. Vor diesem Hintergrund spielen Einkaufs-Erlebnisse und Atmosphäre eine immer größere Rolle.

Das Stadtmarketing ist gleichzeitig ein Instrument sowie eine Abteilung der Stadt Schwäbisch Hall, das zusammen mit Bürgerinnen und Bürgern sowie Gewerbetreibenden versucht, die Einkaufsstadt Schwäbisch Hall zu stärken und Wettbewerbsvorteile herauszuarbeiten. So soll Schwäbisch Hall ein Profil erhalten, das Besucherinnen und Besuchern die Entscheidung für einen Aufenthalt in der Stadt erleichtert.

Ziel des Stadtmarketings ist es in erster Linie, aus individuellen Wünschen, Zielen und Interessen eine gemeinsame Ausrichtung und Zielsetzung zu schaffen. Es versteht sich als zentrale Schnittstelle zur Kommunikation, Kooperation und Koordination der unterschiedlichen Akteure der Stadt und bildet das gemeinsame Dach aller Marketing-Aktivitäten.

Aufgaben des Stadtmarketing sind unter anderem die Organisation der verkaufsoffenen Sonntage und Shopping Nights. Aber auch der Schwäbisch Haller Weihnachtsmarkt ist hier angesiedelt und wird ganzjährig vorbereitet. Die Betreuung der Händlerschaft sowie das Geschäftsbüro des Vereins Schwäbisch Hall aktiv und weitere Marketingaktivitäten, wie beispielsweise das Stadtmagazin HALLO, ergänzen das Aufgabenspektrum im Stadtmarketing.

Nutzen Sie Ihre Chance und unsere Erfahrung für werbewirksames Marketing!