Schrift verkleinern Schrift vergrößern
Schwäbischhall Shop

Sonderausstellungen

Neben der Schausammlung zeigt das Hällisch-Fränkische Museum regelmäßig Sonderausstellungen zu kunst- und kulturhistorischen Themen. Zusätzlich dient die kleine "Wintergarten-Galerie" als Forum für Künstlerinnen und Künstler aus der Region.

Alle Termine des Hällisch-Fränkischen Museums finden Sie im Terminkalender.

Burgen, Zoos und Puppenstuben

Spielzeug aus der Sammlung Eugen Heckmann
23. Juni bis 16. September 2018

Foto: jürgen Weller

„Menschen hören nicht auf zu spielen,
weil sie alt werden,
sie werden alt,
weil sie aufhören zu spielen!“
Oliver Wendell Holmes, 1809–1894

Über Jahrzehnte hinweg sammelte Eugen Heckmann historisches und neuzeitliches Spielzeug, insbesondere aus dem Besitz von Familien aus Schwäbisch Hall und Umgebung. Der Schwerpunkt der Sonderausstellung liegt auf größeren Ensembles wie Puppenstuben und Kaufläden, Ritterburgen, Zoos und Bauernhöfen.

Vorschau Wintergarten

Ohne Titel, 1955 – 1962, Ölkreidezeichnung

Ernst Zipperer (1888-1982) - auf den Spuren seiner Kunst
Vom 15. Juli bis
30. September 2018

Eröffnung

Samstag, 14. Juli 2018
um 17 Uhr
im Hällisch-Fränkischen Museum