Schrift verkleinern Schrift vergrößern
Schwäbischhall Shop

Termine in Schwäbisch Hall

Schätze aus dem Himalaja - Mandala zeitloser Weisheit

Sonderausstellung

Im Rahmen der Reihe „Das Museum im Dialog mit anderen Kulturen“ zeigt das Hällisch-Fränkische Museum Kunst aus dem Himalaja. Ein Schwerpunkt der Ausstellung liegt auf traditioneller Malerei in Form von tibetischen Thankas (Rollbilder) und Gemälden auf Leinwand von Künstlern aus Bhutan. Handgewebte Stoffe, bemalte Masken aus Holz oder Statuetten aus Bronze bieten Einblick in das Kunstschaffen der vom Buddhismus geprägten Kultur im Himalaja.

Neben gemalten Mandalas wird ein während der Ausstellung von einem tibetischen Mönch gestreutes Sandmandala zu sehen sein, dessen Entstehung die Museumsbesucher über mehrere Tage hinweg verfolgen können. Zum Ende der Ausstellung wird dieses Mandala als Zeichen der Vergänglichkeit sichtbarer Formen zerstört werden.

Die Termine weiterer Aktionen und Vorträge im Rahmen der Sonderausstellung werden wir über die Presse bekanntgeben.

Öffnungszeiten:
Di-So 10-17 Uhr

Bhutan House – Maske Water Dragon

Veranstalter

HFM in Koop. mit dem Tibet Kailash Haus Freiburg und dem Bhutan House St. Peter