Schrift verkleinern Schrift vergrößern
Schwäbischhall Shop

Termine in Schwäbisch Hall

Konzert der Stuttgarter Philharmoniker

Dirigentin Elisabeth Fuchs
Solist Frank Lehmann, Fagott

Mit einer der bekanntesten Sinfonien der Romantik startet die Konzertgemeinde mit den Stuttgarter Philharmonikern in die Saison: Bruckners 4. Sinfonie, von ihm selbst auch „die Romantische“ genannt.
Am Pult steht Elisabeth Fuchs, die dem Haller Publikum aus der zwei Jahre zurückliegenden Saison in prägender Erinnerung geblieben ist. Fuchs ist Chefdirigentin der Philharmonie Salzburg, verfügt über ein breit gefächertes Repertoire, das sie mit zahlreichen bedeutenden Orchestern zur Aufführung bringt. Frank Lehmann ist der Solist in Antonio Vivaldis Fagottkonzert. Als 1. Fagottist ist er den Stuttgarter Philharmonikern seit vielen Jahren verbunden. Er ist ein viel gefragter Solist, Orchestermusiker und Kammermusikpartner. Fernab aller romantischen Ausdrucksmusik in Bruckners Sinfonie erklingt zum Programmauftakt eine Suite aus Respighis „Alte Tänze und Lieder für Laute", vom Komponisten selbst für Orchester bearbeitet. Seit dem Gründungsjahr 1924 sind große Dirigentennamen mit den Stuttgarter Philharmonikern verbunden: u.a. Knappertsbusch, Kreisler oder Weingartner. 1976 hat die Landeshauptstadt das Orchester in ihre Trägerschaft übernommen.

Ottorino Respighi / Antiche Danze ed arie Nr. 3, Suite für Streicher
Antonio Vivaldi / Fagottkonzert B-Dur RV 502
Anton Bruckner / Sinfonie Nr. 4 Es-Dur (1878/80)

Stuttgarter Philharmoniker; Foto: pv

Eintritt: Euro 25,-/ 20,- , erm. 12,50,/ 10,-
1

Vorverkauf

Tourist Information
NEU: Hafenmarkt 3, 74523 Schwäbisch Hall
Mo-Fr 9-17 Uhr (Mai-Sept: Mo-Fr 9-18 Uhr / Sa+So 10-15 Uhr)
Tel 0049 (0)791 - 751-600
karten@schwaebischhall.de
Online-Ticket-Shop