Süddeutscher Käsemarkt: Schwäbisch Hall

Seitenbereiche

Hauptbereich

Sie befinden sich im folgenden Untermenüpunkt:Süddeutscher Käsemarkt

Süddeutscher Käsemarkt

vom 9. bis 10. Mai 2020

Im besonderen Ambiente des Freilandmuseums, vor dem großartigen Hintergrund der historischen Gebäude, hat der Käsemarkt eine ganz eigene, unverwechselbare Atmosphäre. An vielen Ständen bieten Käsereien ihre Spezialitäten an. Handwerklich gefertigte Käsesorten aus Ziegen-, Schafs- oder Kuhmilch, insgesamt etwa 200 verschiedene Sorten, warten darauf probiert, genossen und mitgenommen zu werden. Ergänzt wird das Käsesortiment um weitere regionale und internationale Spezialitäten wie Obstbrände, Speiseöle, Meerrettich, Senf, Konfitüren, Pralinés und Schokoladen, Wurst und Speck, Gemüse aus ökologischem Anbau und mehr.

Neben Verkostung und Verkauf steht die Information im Mittelpunkt, das Gespräch zwischen Erzeuger und Verbraucher.

Infobereiche

Kontakt

Kontakt

Tourist Information
Hafenmarkt 3
74523 Schwäbisch Hall
Telefonnummer: 0791 751-600
Faxnummer: 0791 751-397
E-Mail schreiben

Geoportal Schwäbisch Hall

Spätestens seit Google Maps haben Geoinformationssysteme und Geodaten ganz unbewusst Einzug in unser Leben gehalten. Wir nutzen ganz selbstverständlich Daten und Informationen mit Raumbezug für unterschiedlichste Zwecke. Die Stadtverwaltung Schwäbisch Hall stellt Geoinformationen aus unterschiedlichen Fachbereichen der Stadt einer breiten Öffentlichkeit zur Verfügung.

Die Stadt Schwäbisch Hall baut, unter der Federführung der Abteilung Vermessung, seit 1996 in ihrem städtischen Geoinformationssystem (GIS) konsequent raumbezogene Daten auf.

zum Geoportal

Webcam

Webcam der Stadt Schwäbisch Hall