Adventsplätzle-Kalender: Schwäbisch Hall

Seitenbereiche

Hauptbereich

Sie befinden sich im folgenden Untermenüpunkt:Adventsplätzle-Kalender

Adventsplätzle-Kalender

Ab dem 1. Dezember finden Sie hier den online Adventsplätzle-Kalender.  Dieser öffnet sich täglich ab 10 Uhr bis zum 24. Dezember 2020. Sie können sich auf Aktionen, Geschenke, Gewinnspiele, Rezepte und vieles Weitere freuen. Machen Sie mit bei den Gewinnspielen und lassen Sie sich von den anderen Aktionen überraschen oder gar inspirieren. Wir freuen uns Ihnen damit eine kleine Freude zu bereiten. 

Gewinnspielrichtlinien

Die Teilnahme an Gewinnspielen des Adventsplätzle-Kalenders, veranstaltet durch den Eigenbetrieb Touristik und Marketing (im Folgenden TM genannt) der Stadt Schwäbisch Hall, und deren Durchführung richtet sich nach den folgenden Bestimmungen.

Veranstalter

Veranstalter dieses Gewinnspiels ist

Fachbereich Kultur und Touristik
Eigenbetrieb Touristik und Marketing, Am Markt 9, 74523 Schwäbisch Hall

Die Gewinnspiele stehen in keinem Zusammenhang mit Facebook und/oder Instagram und werden in keiner Weise von diesen gesponsert, unterstützt oder organisiert.

Teilnahme

Teilnahmeberechtigt sind Personen mit Wohnsitz in Deutschland, die zum Zeitpunkt der Teilnahme mindestens 18 Jahre als sind. Jüngere Personen dürfen mit Zustimmung ihrer Eltern ebenfalls teilnehmen.

Die Teilnahme ist kostenlos und unabhängig von dem Erwerb von Waren oder Dienstleistungen.

Jede*r Teilnehmer*in, der im genannten Teilnahmezeitraum und entsprechend der beim jeweiligen Gewinnspiel genannten Teilnahmebedingungen Gewinnspielfragen auf dem jeweils angegebenen Kontaktweg beantwortet (z. B. eine Antwort per E-Mail senden, einen Post kommentiert), nimmt am Gewinnspiel teil.

Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erklären sich die Teilnehmenden mit den folgenden Bestimmungen und Teilnahmebedingungen einverstanden.

Die Teilnehmenden sind für die Richtigkeit, insbesondere seiner E-Mail- und/oder Postadresse, selbst verantwortlich. Der Eingang der Gewinnspielantworten hat am Tag der Veröffentlichung bis 23:59 Uhr (MEZ) zu erfolgen.

Jede*r Teilnehmer*in darf nur einmal teilnehmen.

Im Fall einer schuldhaften Verletzung der Teilnahmebedingungen ist der Veranstalter berechtigt, die Teilnehmenden mit sofortiger Wirkung auszuschließen.

Teilnahmezeitraum und Gewinn

Die einzelnen Gewinnspiele werden vom 01.12.2020 bis zum 24.12.2020 auf der Webseite der Stadt Schwäbisch Hall und den einzelnen Social Media-Accounts der Stadt Schwäbisch Hall veröffentlicht.

Der Gewinner wird per E-Mail, Facebook oder Instagram informiert.

Ausschluss vom Gewinnspiel

Angestellte des Veranstalters und andere an der Konzeption und Umsetzung dieses Gewinnspiels beteiligte Personen sind von der Teilnahme ausgeschlossen.

Bei einem Verstoß gegen diese Teilnahmebedingungen behält sich die TM das Recht vor, Personen vom Gewinnspiel auszuschließen.

Ausgeschlossen werden auch Personen, die sich unerlaubter Hilfsmittel bedienen oder sich anderweitig durch Manipulation Vorteile verschaffen. Gegebenenfalls können in diesen Fällen auch nachträglich Gewinne aberkannt und zurückgefordert werden.

Wer unwahre Personenangaben macht, kann vom Gewinnspiel ausgeschlossen werden.

Durchführung und Abwicklung

Der Gewinnanspruch ist nicht übertragbar. Eine Barauszahlung, Änderung oder Umtausch des Gewinns ist ausgeschlossen.

Sämtliche mit dem Gewinn oder seiner Entgegennahme bzw. Nutzung entstehenden Betriebs-, Neben- und Folgekosten tragen die Teilnehmenden.

Die Gewinner werden per E-Mail oder per Nachricht auf dem zur Teilnahme benutzten Social Media Kanal benachrichtigt. Die Gewinner können per Kommentar unter dem entsprechenden Post veröffentlicht werden sowie auf der Seite zum Adventsplätzle-Kalender, auf dem Facebook-Account der Stadt Schwäbisch Hall oder dem Instagram-Account der Stadt Schwäbisch Hall namentlich veröffentlicht werden. Mit dieser Form der Veröffentlichung erklärt sich der Gewinner ausdrücklich einverstanden.

Falls die TM nur die E-Mail-Adresse des Gewinners bekannt ist, wird der Gewinner per E-Mail benachrichtigt.

Die Gewinner müssen innerhalb von 5 Tagen nach dem Absenden der Gewinnbenachrichtigung die Annahme des Gewinns durch Rückantwort bestätigen. Bestätigt der Gewinner den Gewinn nicht, so verfällt der Gewinn und ein andere*r Teilnehmer*in wird, sofern möglich, als Gewinner ermittelt.

Der Anspruch auf den Gewinn verfällt ebenfalls, wenn die Übermittlung des Gewinns nicht innerhalb von 6 Monaten nach der ersten Benachrichtigung über den Gewinn aus Gründen, die in der Person des Gewinners liegen, erfolgen kann.

Der im Rahmen des Gewinnspiels als Preis präsentierte Gegenstand ist nicht zwingend mit dem gewonnenen Gegenstand identisch. Vielmehr können Abweichungen hinsichtlich Modell, Farbe o. ä. bestehen. Der Preissponsor kann einen dem als Preis präsentierten Gegenstand gleichwertigen Gegenstand mittlerer Art und Güte auswählen.

Alle Kosten, die durch Abholung verursacht werden, sowie alle weiteren Folgekosten (Steuern, Kraftstoff, Reparaturen etc.) trägt der/die Gewinner*in.

Eine Barauszahlung der Gewinne oder eines etwaigen Gewinnersatzes ist in keinem Falle möglich.

Der Anspruch auf den Gewinn oder Gewinnersatz kann nicht abgetreten werden.

Beschwerden, die sich auf die Durchführung des Gewinnspiels beziehen, sind unter Angabe des Gewinnspiels innerhalb von 14 Tagen nach Bekanntwerden des Grundes schriftlich an die Abteilung/Eigenbetrieb Touristik und Marketing zu richten. Fernmündlich mitgeteilte oder verspätete Beschwerden werden nicht bearbeitet.

Abbruch und Änderung des Gewinnspiels

Der Veranstalter ist berechtigt, das Gewinnspiel ohne vorherige Ankündigung und unverzüglich aus wichtigem Grund abzubrechen. Das Gewinnspiel kann auch aufgrund höherer Gewalt oder sonstiger gesetzlicher Gründe eingestellt werden.

Datenschutz im Rahmen von Gewinnspielen

Um an einem Gewinnspiel teilnehmen zu können, ist es unerlässlich, die im Gewinnspiel genannten Daten bereitzustellen.

Die personenbezogenen Daten der Teilnehmenden werden vom Veranstalter unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen genutzt und erhoben. Die personenbezogenen Daten beinhalten bei einer Teilnahme übder Facebook oder Instagram zunächst den Facebook- und/oder Instagram-Account und die Tatsache der Teilnahme, im Fall eines Gewinns auch den Namen und die Meldeadresse.

Die personenbezogenen Daten werden nicht veröffentlicht und nicht an Dritte weitergegeben oder verbreitet.

Nach Ende des Gewinnspielzeitraums werden personenbezogene Daten unverzüglich gelöscht. Die personenbezogenen Daten der Gewinner werden solange gespeichert, wie es zur Ausschüttung der Gewinne erforderlich ist. Die personenbezogenen Daten der Teilnehmenden werden nur für die Durchführung des Gewinnspiels und der Preisauslieferung genutzt.

Mit der Teilnahme an diesem Gewinnspiel über Facebook oder Instagram stimmen die Teilnehmenden zu, dass ihr Facebook- oder Instagram-Name in den Kommentaren des Gewinnspielposts veröffentlicht werden.

Mit der ordnungsgemäßen Teilnahme erklären sich die Teilnehmenden ausdrücklich damit einverstanden, dass die TM die dazu erforderlichen Daten für die Dauer des Gewinnspiels speichert und zum Zwecke der Gewinnabwicklung gegebenenfalls an Kooperationspartner übermittelt.

Der/die Teilnehmer*in kann der Verwendung seiner Daten jederzeit schriftlich, per E-Mail gegenüber der TM widersprechen unter
Fachbereich Kultur und Touristik
Touristik und Marketing, Am Markt 9, 74523 Schwäbisch Hall
stadtmarketing@schwaebischhall.de
und die Einwilligung kann jederzeit durch Löschung des entsprechenden Kommentars widerrufen werden.

Der Widerspruch hat zur Folge, dass eine Teilnahme an den Gewinnspielen nicht mehr möglich ist.

Die TM verpflichtet sich, die gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz zu beachten. Insbesondere wird in diesem Zusammenhang auf die Datenschutzbestimmungen der Stadt Schwäbisch Hall verwiesen.

Haftung im Rahmen von Gewinnspielen

Die Abteilung/Eigenbetrieb Touristik und Marketing wird mit der Aushändigung des Gewinns von allen Verpflichtungen frei, sofern sich nicht aus diesen Regelungen schon ein früherer Zeitpunkt ergibt.

Für Sach- und/oder Rechtsmängel an den vom Kooperationspartner gestifteten Gewinnen haftet die Abteilung/Eigenbetrieb Touristik und Marketing nicht.

Sonstiges

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Auf das Gewinnspiel ist ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland, unter Ausschluss des UN-Kaufrechtes, anwendbar.

Sollten einzelne dieser Bestimmungen ungültig sein oder werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Nutzungsbedingungen hiervon unberührt.

Diese Nutzungsbedingungen können jederzeit durch die Abteilung/Eigenbetrieb Touristik und Marketing ohne gesonderte Benachrichtigung geändert werden.

Adventsplätzle vom 1. bis zum 22. Dezember 2020

Sofern es die Corona-Verordnungen zulassen, ist geplant, auf dem Marktplatz 15 Hütten aufzustellen. Gekauft werden können dort dann unter anderem Holzwaren, Strick- und Häkelkunst, Seifen, Keramik, alles rund um das Backen, Süßwaren und allerhand mehr. Die Hütten werden so aufgestellt, dass die aktuellen Hygieneanforderungen beachtet und umgesetzt werden können. Außerdem muss auf dem Plätzle eine Mund-Nasen-Bedeckung getragen werden, sobald der Mindestabstand von 1,50 m zu anderen Personen nicht eingehalten werden kann. Das Adventsplätzle soll vom 1. bis zum 22. Dezember täglich von 11 bis 20 Uhr geöffnet sein.

Hier erhalten Sie weitere Informationen dazu. 

Infobereiche

Kontakt

Kontakt

Stadt Schwäbisch Hall
Am Markt 6
74523 Schwäbisch Hall

Geoportal Schwäbisch Hall

Spätestens seit Google Maps haben Geoinformationssysteme und Geodaten ganz unbewusst Einzug in unser Leben gehalten. Wir nutzen ganz selbstverständlich Daten und Informationen mit Raumbezug für unterschiedlichste Zwecke. Die Stadtverwaltung Schwäbisch Hall stellt Geoinformationen aus unterschiedlichen Fachbereichen der Stadt einer breiten Öffentlichkeit zur Verfügung.

Die Stadt Schwäbisch Hall baut, unter der Federführung der Abteilung Vermessung, seit 1996 in ihrem städtischen Geoinformationssystem (GIS) konsequent raumbezogene Daten auf.

zum Geoportal

Webcam

Webcam der Stadt Schwäbisch Hall