Presse Aktuell: Schwäbisch Hall

Seitenbereiche

Hauptbereich

Sie befinden sich im folgenden Untermenüpunkt:Presse Aktuell

Esmé Quartet - Streichquartett (27.03.)

Artikel vom 02.03.2020

Freitag, 27. März 2020, 20 Uhr, Neubau Schwäbisch Hall

Wonhee Bae (Violine I )
Yuna Ha (Violine II )
Jiwon Kim (Viola )
Yeeun Heo (Cello )

Die Süddeutsche Zeitung urteilte im Februar 2019: 'Hier musizieren vier junge, noch studierende Instrumentalistinnen mit Tiefe und Reife, die - auch dieses Klischée lässt sich damit vom Tisch fegen - nicht vom Alter abhängt.' Das Esmé Quartet wurde 2016 an der Hochschule für Musik und Tanz in Köln von vier Musikerinnen gegründet. Rasch gelang der Aufstieg des Quartetts, das sich einen Namen als außergewöhnliches Kammerensemble machte. Im Frühjahr 2018 gewannen die vier Künstlerinnen den 1. Preis und vier Sonder- preise bei der Wigmore Hall International String Quartet Competition in London. Jede der Spielerinnen besitzt Qualifikationen als Solistin, sodass das Esmé Quartet vier starke Persönlichkeiten mit gemeinsamem Hintergrund vereint, die sich leidenschaftlich dem Streichquartett-Repertoire widmen.

Franz Schubert / Quartettsatz c-Moll D 703
György Ligeti / Streichquartett Nr. 1 'Métamorphoses nocturnes'
Ludwig van Beethoven / Streichquartett Nr. 15 a-Moll op. 132

Karten: 1. Platz € 25,-/erm. € 12,50 und 2. Platz € 20,-/erm. € 10,-. Touristik-Information, Tel.: 0791/ 751-600. Jugendliche, die noch keine 19 Jahre alt sind, erhalten freien Eintritt.

Infobereiche

Kontakt

Kontakt

datePressestelleAm Markt 674523 Schwäbisch Halldate0791 751-245date0791 751 466E-Mail schreiben

Geoportal Schwäbisch Hall

Spätestens seit Google Maps haben Geoinformationssysteme und Geodaten ganz unbewusst Einzug in unser Leben gehalten. Wir nutzen ganz selbstverständlich Daten und Informationen mit Raumbezug für unterschiedlichste Zwecke. Die Stadtverwaltung Schwäbisch Hall stellt Geoinformationen aus unterschiedlichen Fachbereichen der Stadt einer breiten Öffentlichkeit zur Verfügung.

Die Stadt Schwäbisch Hall baut, unter der Federführung der Abteilung Vermessung, seit 1996 in ihrem städtischen Geoinformationssystem (GIS) konsequent raumbezogene Daten auf.

zum Geoportal

Webcam

Webcam der Stadt Schwäbisch Hall