Presse Aktuell: Schwäbisch Hall

Seitenbereiche

Hauptbereich

Sie befinden sich im folgenden Untermenüpunkt:Presse Aktuell

Medienausleihe ab 12.05. in der Stadtbibliothek wieder möglich

Artikel vom 07.05.2020

Leserinnen und Leser der Stadtbibliothek Schwäbisch Hall können ab Dienstag, 12. Mai, wieder selbst an den Regalen Bücher und andere Medien aussuchen. Auch Neuanmeldungen sowie das Bezahlen des Jahresbeitrags sind möglich. Einige Einschränkungen indes bleiben bis auf Weiteres bestehen: Der Bibliotheksaufenthalt zum gemütlichen Lesen, Kaffeetrinken und Treffen mit Bekannten ist nicht möglich; Tages- und Wochenzeitungen können ebenso wenig genutzt werden wie der Kopierer. Auch Vorlesestunden oder sonstige Veranstaltungen werden nicht angeboten.

Beim Bibliotheksbesuch gilt es einige Dinge zu beachten, um die Besucherinnen und Besucher sowie die Mitarbeiterinnen der Stadtbibliothek bestmöglich zu schützen. So ist das Betreten der Stadtbibliothek für Personen ab sechs Jahren ausschließlich mit Mundschutz zulässig, die Hände sind am Desinfektionsständer zu desinfizieren. Es dürfen sich maximal 20 Gäste gleichzeitig in der Stadtbibliothek aufhalten. Daher stehen 20 Körbe bereit, genau wie in vielen Geschäften muss ein Korb pro Person mitgenommen werden. 7 der Körbe sind nochmal gesondert markiert und berechtigen zum Besuch der Kinderbibliothek im 3. Obergeschoss. Auf diese Weise soll gewährleistet sein, dass auch dort der Platz reicht und die erforderlichen Mindestabstände zwischen Personen eingehalten werden können.

Selbstverständlich ist wie überall Rücksichtnahme und Abstandhalten das Gebot der Stunde, mindestens 1,5 Meter Abstand zueinander müssen eingehalten werden. Eltern oder begleitende Erwachsene sind gebeten, das Abstandhalten ihrer Kinder im Blick zu haben. Alle Gäste werden gebeten, zügig innerhalb von 15 Minuten ihre Auswahl zu treffen, damit andere nicht unnötig lange warten müssen. Wer schon zu Hause am Online-Katalog der Stadtbibliothek eine Vorauswahl trifft, ist bestens vorbereitet und kann zielgerichtet das Gewünschte suchen. Da die Medien wieder vor Ort selbst zusammengestellt werden können, wird der Ausleihservice eingestellt. Mit Blick auf die maximale Besucherzahl hofft das Bibliotheksteam, dass viele Leserinnen und Leser allein zum Bibliotheksbesuch kommen.

Das Rücksortieren von Medien, die von der Ausleihe zurückkommen, erfolgt außerhalb der Öffnungsstunden der Stadtbibliothek. Deshalb gelten nun folgende geänderte Öffnungszeiten: Dienstag, Mittwoch und Donnerstag 11-18 Uhr, Freitag 11-16 Uhr, Samstag 9-13 Uhr.

Infobereiche

Kontakt

Kontakt

datePressestelleAm Markt 674523 Schwäbisch Halldate0791 751-245date0791 751 466E-Mail schreiben

Geoportal Schwäbisch Hall

Spätestens seit Google Maps haben Geoinformationssysteme und Geodaten ganz unbewusst Einzug in unser Leben gehalten. Wir nutzen ganz selbstverständlich Daten und Informationen mit Raumbezug für unterschiedlichste Zwecke. Die Stadtverwaltung Schwäbisch Hall stellt Geoinformationen aus unterschiedlichen Fachbereichen der Stadt einer breiten Öffentlichkeit zur Verfügung.

Die Stadt Schwäbisch Hall baut, unter der Federführung der Abteilung Vermessung, seit 1996 in ihrem städtischen Geoinformationssystem (GIS) konsequent raumbezogene Daten auf.

zum Geoportal

Webcam

Webcam der Stadt Schwäbisch Hall