Presse Aktuell: Schwäbisch Hall

Seitenbereiche

Hauptbereich

Sie befinden sich im folgenden Untermenüpunkt:Presse Aktuell

Klima-Challenge: Den Klimaschutz in den Alltag integriert

Artikel vom 10.07.2020

Sie haben eine Woche lang Mikroplastik vermieden, beim Einkauf auf Verpackungen verzichtet, sich vegetarisch ernährt oder regional eingekauft: Neun Menschen aus der Haller Stadtgesellschaft und dem Gemeinderat haben sich in den vergangen Wochen einer Aufgabe der „Haller Klima-Challenge“ gestellt und auf den sozialen Netzwerken der Stadt über ihre Erfahrungen berichtet. Mit dem Ersten Bürgermeister Peter Klink endete die Challenge nun. Seine Aufgabe: Das Mittagsvesper zu Hause zubereiten und mit ins Rathaus nehmen. „Bei der Challenge habe ich Glück gehabt, denn ich bereite mein Vesper schon mein ganzes Berufsleben lang morgens zuhause vor – und freue mich, dass ich auch damit einen Beitrag zum Klimaschutz leiste.“

„Unsere Aktion mit der Klima-Challenge hat gezeigt, wie jeder mit kleinen Beiträgen seinen Alltag nachhaltiger gestalten kann. Es ist toll, dass wir einige Menschen zum Mitmachen bewegt haben und ich hoffe, viele probieren die Challenge noch aus“, sagt die Klimaschutzbeauftragte Alina Berger. Die Haller Klima-Challenge hat inzwischen auch überregional Anerkennung erreicht: Der Deutsche Städtetag will das Konzept in der nächsten Auflage seines „Handbuchs für kommunale Entwicklungspolitik“ als Best-Practice-Beispiel für Bildung und nachhaltige Entwicklung aufführen. Dieses soll im Herbst erscheinen.

Wer die Haller Klima-Challenge ebenfalls ausprobieren möchte, kann das Kartenspiel weiterhin bei der Tourist-Info für einen Euro erwerben. Weitere Infos zur Klima-Challenge gibt es hier. 

 

Infobereiche

Kontakt

Kontakt

datePressestelleAm Markt 674523 Schwäbisch Halldate0791 751-245date0791 751 466E-Mail schreiben

Geoportal Schwäbisch Hall

Spätestens seit Google Maps haben Geoinformationssysteme und Geodaten ganz unbewusst Einzug in unser Leben gehalten. Wir nutzen ganz selbstverständlich Daten und Informationen mit Raumbezug für unterschiedlichste Zwecke. Die Stadtverwaltung Schwäbisch Hall stellt Geoinformationen aus unterschiedlichen Fachbereichen der Stadt einer breiten Öffentlichkeit zur Verfügung.

Die Stadt Schwäbisch Hall baut, unter der Federführung der Abteilung Vermessung, seit 1996 in ihrem städtischen Geoinformationssystem (GIS) konsequent raumbezogene Daten auf.

zum Geoportal

Webcam

Webcam der Stadt Schwäbisch Hall