Presse Aktuell: Schwäbisch Hall

Seitenbereiche

Hauptbereich

Sie befinden sich im folgenden Untermenüpunkt:Presse Aktuell

26 Auszubildende und Studierende verabschiedet

Artikel vom 24.07.2020

Die Corona-Krise hat viele neue Herausforderungen geschaffen, in allen Bereichen der Stadtverwaltung: In den Kitas und Schulen müssen Hygieneregelungen umgesetzt oder im Fachbereich Bürgerdienste und Ordnung die neuen Corona-Verordnungen bearbeitet werden. Das haben auch die Auszubildenden und Studenten bei der Stadt direkt miterlebt: „Besonders der letzte Teil Ihrer Ausbildung wird Ihnen sicher in ganz besonderer Erinnerung bleiben“, sagte Oberbürgermeister Hermann-Josef Pelgrim bei der diesjährigen Verabschiedung von 26 Auszubildenden und Studierenden in der Hospitalkirche.

Der Oberbürgermeister dankte ihnen für ihr Engagement während der Ausbildung. Für den Start ins Berufsleben sei die Ausbildung bei der Stadt sicher ein guter Ausgangspunkt. Das bezeuge etwa das DUALIS-Zertifikat der IHK Heilbronn-Franken, mit dem besonders qualifizierte Ausbildungsstätten ausgezeichnet werden: Die Stadt hat diese Auszeichnung seit knapp zwei Jahren. Der Oberbürgermeister betonte aber auch, wie wichtig fortwährende Weiterqualifizierung im weiteren Berufsleben ist. „Denn die Veränderungen hören nicht auf.“

Für ihren weiteren Lebensweg wünschte Pelgrim den Auszubildenden und Studierenden alles Gute. Einige von ihnen arbeiten direkt weiter in der Stadtverwaltung, andere wollen noch studieren gehen oder ziehen an andere Orte.

Ausbildungsleiterin Monika Pietsch sprach ihren Schützlingen ein großes Lob aus: „Sie haben Ihre Ausbildung alle gut gemeistert!“ Für den Personalrat der Stadt Schwäbisch Hall verabschiedete Rosemarie Hörger die Studenten und Auszubildenden mit den besten Wünschen in ihre Zukunft. Als kleines Abschlusgeschenk und Erinnerung bekamen die Verabschiedeten einen Stick mit persönlichen Bildern aus ihrer Ausbildung überreicht.

Infobereiche

Kontakt

Kontakt

datePressestelleAm Markt 674523 Schwäbisch Halldate0791 751-245date0791 751 466E-Mail schreiben

Geoportal Schwäbisch Hall

Spätestens seit Google Maps haben Geoinformationssysteme und Geodaten ganz unbewusst Einzug in unser Leben gehalten. Wir nutzen ganz selbstverständlich Daten und Informationen mit Raumbezug für unterschiedlichste Zwecke. Die Stadtverwaltung Schwäbisch Hall stellt Geoinformationen aus unterschiedlichen Fachbereichen der Stadt einer breiten Öffentlichkeit zur Verfügung.

Die Stadt Schwäbisch Hall baut, unter der Federführung der Abteilung Vermessung, seit 1996 in ihrem städtischen Geoinformationssystem (GIS) konsequent raumbezogene Daten auf.

zum Geoportal

Webcam

Webcam der Stadt Schwäbisch Hall