Presse Aktuell: Schwäbisch Hall

Seitenbereiche

Hauptbereich

Sie befinden sich im folgenden Untermenüpunkt:Presse Aktuell

Stadtbibliothek öffnet wieder normal

Artikel vom 08.06.2021

Nachdem die Inzidenz im Landkreis Schwäbisch Hall stabil unter 50 liegt, ist für den Besuch der Stadtbibliothek Schwäbisch Hall kein tagesaktueller Schnelltest mehr erforderlich. Da diese Hürde wegfällt und der persönliche Bibliotheksbesuch wieder unkompliziert ohne Terminvereinbarung möglich ist, öffnet die Stadtbibliothek ab Mittwoch, 9. Juni  zu ihren nur leicht eingeschränkten Öffnungszeiten ihre Pforten für Besucherinnen und Besucher: 

Montag:         geschlossen
Dienstag:       11.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Mittwoch:       09.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Donnerstag:   11.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Freitag:          11.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Samstag:       09.00 Uhr bis 13.00 Uhr

Der Aufenthalt ist zunächst nur zur Ausleihe und Rückgabe von Büchern und anderen Medien erlaubt, Leseranmeldungen und Verlängerungen sind ebenfalls möglich. Ein Bibliotheksaufenthalt zum Lesen, Kaffee trinken oder Lernen ist weiterhin nicht erlaubt.

Voraussetzung für alle Besucherinnen und Besucher ist, dass sie symptomfrei sind und eine medizinische Maske oder einen Atemschutz (FFP2, KN95 oder vergleichbar) tragen. Vor Ort ist die Hinterlegung der Kontaktdaten erforderlich, entweder auf einem Kontaktdatenformular oder mittels Luca-App. Eine Testpflicht besteht nicht.

Ab Dienstag, 8. Juni werden die Leihfristen nicht mehr automatisch vom Bibliotheksteam verlängert. Die Leserinnen und Leser werden gebeten, ihre aktuellen Fristen in den Leserkonten zu prüfen und an die rechtzeitige Rückgabe zu denken. Bei verspäteter Rückgabe fallen dann wieder Versäumnis- und Mahngebühren an. 

Der Abholservice kann leider nicht mehr weiter angeboten werden.

Infobereiche

Kontakt

Kontakt

datePressestelleAm Markt 674523 Schwäbisch Halldate0791 751-245date0791 751 466E-Mail schreiben

Geoportal Schwäbisch Hall

Spätestens seit Google Maps haben Geoinformationssysteme und Geodaten ganz unbewusst Einzug in unser Leben gehalten. Wir nutzen ganz selbstverständlich Daten und Informationen mit Raumbezug für unterschiedlichste Zwecke. Die Stadtverwaltung Schwäbisch Hall stellt Geoinformationen aus unterschiedlichen Fachbereichen der Stadt einer breiten Öffentlichkeit zur Verfügung.

Die Stadt Schwäbisch Hall baut, unter der Federführung der Abteilung Vermessung, seit 1996 in ihrem städtischen Geoinformationssystem (GIS) konsequent raumbezogene Daten auf.

zum Geoportal

Webcam

Webcam der Stadt Schwäbisch Hall