Seite drucken
Schwäbisch Hall

Impfbus macht Halt in Schwäbisch Hall

Artikel vom 14.09.2021

Der Impfbus des Landkreises macht auch in dieser Woche wieder Station in Schwäbisch Hall. Bei folgenden Gelegenheiten können sich Bürgerinnen und Bürger kostenlos und ohne Anmeldung gegen das Coronavirus impfen lassen:

  • Mittwoch, 15. September, 9 Uhr bis 16.30 Uhr, Berufsschulzentrum
  • Mittwoch, 15. September, 10 Uhr bis 13 Uhr, Deschler GmbH, Crailsheimer Straße 65
  • Mittwoch, 15. September, 15 Uhr bis 18 Uhr, Parkplatz Kaufland Hessental
  • Sonntag, 19. September, ganztägig, Parkplatz Freilandmuseum Wackershofen

Im Bus steht der BioNTech-Impfstoff sowie für Personen ab 18 Jahren der Impfstoff von Johnson & Johnson zur Verfügung. Minderjährige benötigen für die Impfung eine Einverständniserklärung der Eltern. Im Bus mit unterwegs ist ein Arzt, der über mögliche Impfrisiken aufklärt und Fragen beantwortet.
Weitere Informationen gibt es auf der Webseite des Landratsamts Schwäbisch Hall: www.lrasha.de

http://www.schwaebischhall.de//de/rathaus-service/aktuelles-presse/aktuelles/presse-aktuell