Presse Aktuell: Schwäbisch Hall

Seitenbereiche

Hauptbereich

Sie befinden sich im folgenden Untermenüpunkt:Presse Aktuell

Neue Themenreihe mit Blick auf Menschen mit Autismus-Spektrum-Störung

Artikel vom 22.01.2020

Eltern von Kindern mit Autismus-Spektrum-Störung stehen vor vielen Herausforderungen: Was bedeutet es, wenn mein Kind eine Autismus-Spektrum-Störung hat? Wie im Schul-Alltag damit umgehen? Und welche Wege gibt es für junge Menschen mit Autismus ins Berufsleben?

Der Bedarf an Schulbegleitung und die Nachfrage nach Freizeitmöglichkeiten für Kinder, Jugendliche und junge Menschen mit Autismus-Spektrum-Störung nimmt zu. Auch nehmen immer mehr Eltern das Angebot des Gesprächskreis Autismus an. Die rege Teilnahme von Betroffenen, Eltern und pädagogischen Fachkräften an vergangenen Vorträgen der Bildungsregion Schwäbisch Hall und der Volkshochschule Schwäbisch Hall zeigt, dass großes Interesse an diesem Thema vorhanden ist. Im Jahr 2018 war Dr. Peter Schmidt, der selbst betroffen ist, gleich zwei Mal in Schwäbisch Hall und erreichte in beiden Veranstaltungen zusammen rund 370 Menschen.

Thema Autismus-Spektrum-Störung transparenter machen

Die Themenreiche „Autismus - Leben - gestalten“ ist eine gemeinsame Veranstaltung der Bildungsregion Schwäbisch Hall, der Volkshochschule Schwäbisch Hall, den Offenen Hilfen im Landkreis Schwäbisch Hall, der AWO Schwäbisch Hall, dem Gesprächskreis Autismus, der St. Raphael Kinder- und Jugendhilfe sowie der Evangelischen Jugendhilfe Friedenshort.

Aus dem Bedarf an Schulbegleitung kam die Frage auf: Wie geht es nach der Schule mit den Jugendlichen weiter? Somit kam die Idee der Trägergemeinschaft (AWO, St. Raphael Kinder- und Jugendhilfe und Evangelische Jugendhilfe Friedenshort) auf, alle Akteure/Institutionen miteinander zu vernetzen, einen Austausch zu schaffen und weitere Akteure/Institutionen zu gewinnen.

Das Ziel der Veranstalter ist es, mit der Themenreihe mehr Informationen zum Thema bereit zu stellen, die Arbeit der Netzwerkpartner transparenter zu machen, Ansprechpartner für andere Institutionen zu werden sowie weitere Partner zu finden.

Veranstaltungen im Überblick

  • Autismus - Ausbildung – Beruf: Junge Menschen mit Autismus auf dem Weg ins Berufsleben
    Donnerstag, 06. Februar 2020, 19:00 Uhr
    Aula Schulzentrum Ost#
  • Filmabend zum Weltautismustag: Ich bin mir Gruppe genug
    Donnerstag, 02. April 2020, 20:00 Uhr
    Kino im Schafstall
  • Was ist Autismus (nicht?): Mein Kind ist anders, wie gehe ich damit um?
    Montag, 25. Mai 2020, 19:00 Uhr
    Aula Schulzentrum West
  • Autismus: Herausforderung Schule: Wie kann man mit Autismus leben?
    Donnerstag, 01. Oktober 2020, 19:00 Uhr
    Aula Schulzentrum Ost
  • Pubertät - Autismus - Was geht?
    Mittwoch, 18. November 2020, 19:00 Uhr
    Aula Schulzentrum West

Bei den Veranstaltungen finden (Impuls-)Vorträge mit anschließendem Markt der Möglichkeit statt. Hier haben die Interessierten die Möglichkeit mit einzelnen Institutionen ins Gespräch zu kommen.

Infobereiche

Kontakt

Kontakt

datePressestelleAm Markt 674523 Schwäbisch Halldate0791 751-245date0791 751 466E-Mail schreiben

Geoportal Schwäbisch Hall

Spätestens seit Google Maps haben Geoinformationssysteme und Geodaten ganz unbewusst Einzug in unser Leben gehalten. Wir nutzen ganz selbstverständlich Daten und Informationen mit Raumbezug für unterschiedlichste Zwecke. Die Stadtverwaltung Schwäbisch Hall stellt Geoinformationen aus unterschiedlichen Fachbereichen der Stadt einer breiten Öffentlichkeit zur Verfügung.

Die Stadt Schwäbisch Hall baut, unter der Federführung der Abteilung Vermessung, seit 1996 in ihrem städtischen Geoinformationssystem (GIS) konsequent raumbezogene Daten auf.

zum Geoportal

Webcam

Webcam der Stadt Schwäbisch Hall