Kommunales Testzentrum: Schwäbisch Hall

Seitenbereiche

Hauptbereich

Sie befinden sich im folgenden Untermenüpunkt:Kommunales Testzentrum

Kommunales Schnelltestangebot

Die Stadt Schwäbisch Hall hat mehrere kommunale Testzentren eingerichtet, in dem sich das Personal von Kitas und Schulen sowie Bürgerinnen und Bürger per Antigenschnelltest auf eine Infektion mit dem Coronavirus testen lassen können. Beim Betrieb der Testzentren kooperieren die Stadt Schwäbisch Hall, das Deutsche Rote Kreuz, die AWO, die Kreuzäcker-Apotheke, die Dreikönig-Apotheke und die Hessental-Apotheke sowie einige ortsansässige Unternehmen, deren Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter derzeit in Kurzarbeit sind. Zusätzlich unterstützen Ehrenamtliche im Testzentrum.

  • An den kommunalen Testzentren werden nur Menschen getestet, die symptomfrei sind. Beim Eintritt wird Fieber gemessen. Wer Symptome einer Coronavirus-Infektion hat, wendet sich bitte direkt an den Hausarzt bzw. das Gesundheitsamt.
  • Wer sich testen lassen möchte, bringt bitte ein gültiges Ausweisdokument zum Testzentrum mit.
  • Die Abstriche für die Schnelltests werden von geschultem Personal durchgeführt. 
  • Die Ergebnisse des Schnelltests werden nach einer kurzen Wartezeit mitgeteilt und eine entsprechende Bescheinigung ausgestellt.

Reguläre Öffnungszeiten der Testzentren

Testzentrum in der Mensa des Schulzentrums West

Am Schulzentrum West können sich Bürgerinnen und Bürger zu folgenden Zeiten kostenlos per Antigen-Schnelltest testen lassen. Eine Terminvereinbarung ist momentan nicht notwendig, vor Ort kann es jedoch zu Wartezeiten kommen.

  • Montag bis Freitag: 7.30 Uhr bis 18 Uhr
  • Samstag und Sonntag: 9 Uhr bis 15 Uhr

Die Ergebnisse des Schnelltests werden nach einer kurzen Wartezeit mitgeteilt und eine entsprechende Bescheinigung ausgestellt.

Testzentrum im Schülerhaus (Mensa) am Schulzentrum Ost

Auch im Schwäbisch Haller Osten können sich Bürgerinnen und Bürger kostenlos per Antigenschnelltest testen lassen. Eine Terminvereinbarung ist nicht notwendig. Die Öffnungszeiten im Überblick:

  • Montag bis Freitag: 7.30 bis 18 Uhr
  • Samstag und Sonntag: 9 bis 15 Uhr

Testangebot im Alten Schlachthaus an Samstagen

Im Alten Schlachthaus in der Haalstraße können sich Bürgerinnen und Bürger zu folgenden Zeiten kostenlos per Antigen-Schnelltest testen lassen. Eine Terminvereinbarung ist momentan nicht notwendig, vor Ort kann es jedoch zu Wartezeiten kommen.

  • Samstag: 8 Uhr bis 13 Uhr

Die Ergebnisse des Schnelltests werden nach einer kurzen Wartezeit mitgeteilt und eine entsprechende Bescheinigung ausgestellt.

Wer kann sich im kommunalen Testzentrum testen lassen?

Für Menschen, die beispielsweise in Schulen oder Kindertageseinrichtungen arbeiten, ist die Testung mittels Antigenschnelltest kostenlos – die entsprechende, vom Arbeitgeber ausgefüllte Bescheinigung des Landes muss zum Testzentrum mitgebracht werden. Seit 8. März wird allen Bürgerinnen und Bürgern einmal pro Woche ein kostenloser Schnelltest ermöglicht. 

Oberbürgermeister Hermann-Josef Pelgrim appelliert an die Schwäbisch Hallerinnen und Haller, dieses Testangebot zu nutzen und so einen aktiven Beitrag in der Bekämpfung der Pandemie zu leisten: „Helfen Sie mit und lassen Sie sich testen, damit auch in Schwäbisch Hall der Einzelhandel, die Gastronomie und Kultureinrichtungen baldmöglichst wieder öffnen können.“ Die breit angelegten Testungen helfen, mit dem Coronavirus infizierte Menschen zu identifizieren, die keine oder noch keine Symptome entwickelt haben, aber bereits ansteckend sind. Oberbürgermeister Hermann-Josef Pelgrim: „Ich bin davon überzeugt, dass wir mit dieser Teststrategie einen guten zusätzlichen Baustein in der Bekämpfung der Corona-Pandemie aufgebaut haben, ergänzend zu Hygieneregelungen, Kontaktbeschränkungen und den Impfungen.“

Wo sind die kommunalen Testzentren zu finden?

Kommunales Testzentrum in der Mensa des Schulzentrums West:

Berliner Straße 16
74523 Schwäbisch Hall

Am Schulzentrum West stehen ausreichend Parkplätze zur Verfügung. Das Schulzentrum West ist auch mit dem Öffentlichen Personennahverkehr über die Stadtbuslinien 1 und 9 erreichbar. Weitere Informationen zum Fahrplan gibt es beim Stadtbus.

Kommunales Testzentrum in der Mensa des Schulzentrums Ost:

Tüngentaler Straße 92-96
74523 Schwäbisch Hall

Auch hier stehen Parkplätze zur Verfügung. Informationen zum Öffentlichen Personennahverkehr beim Stadtbus.

Testangebot im Alten Schlachthaus:

Haalstraße 9
74523 Schwäbisch Hall

Sie wollen am kommunalen Testzentrum mithelfen?

Wer sich am kommunalen Testzentrum engagieren und dort mithelfen möchte, kann sich gerne bei der Stadtverwaltung melden. Bitte füllen Sie hierzu folgendes Formular mit den Angaben aus, wann ie und in welchem Umfang Sie unterstützen können und wir melden uns bei Ihnen. Bei Rückfragen rufen Sie uns gerne an  Telefonnummer: 0791 751 294

Formular Mitarbeit am Testzentrum (pdf-Datei)

Bitte schicken Sie das ausgefüllte Formular per E-Mail an steuerung(@)schwaebischhall.de oder per Post an: 

Fachbereich Zentrale Steuerung 
Am Markt 7/8
74523 Schwäbisch Hall

 

Übersicht der Teststationen der kommunalen Schnelltestzentren im westlichen Landkreis Schwäbisch Hall

Im westlichen Landkreis von Schwäbisch Hall besteht in folgenden Gemeinden ein Angebot für kostenlose Schnelltests:

 

Infobereiche

Kontakt

Kontakt

Stadt Schwäbisch Hall
Am Markt 6
74523 Schwäbisch Hall

Geoportal Schwäbisch Hall

Spätestens seit Google Maps haben Geoinformationssysteme und Geodaten ganz unbewusst Einzug in unser Leben gehalten. Wir nutzen ganz selbstverständlich Daten und Informationen mit Raumbezug für unterschiedlichste Zwecke. Die Stadtverwaltung Schwäbisch Hall stellt Geoinformationen aus unterschiedlichen Fachbereichen der Stadt einer breiten Öffentlichkeit zur Verfügung.

Die Stadt Schwäbisch Hall baut, unter der Federführung der Abteilung Vermessung, seit 1996 in ihrem städtischen Geoinformationssystem (GIS) konsequent raumbezogene Daten auf.

zum Geoportal

Webcam

Webcam der Stadt Schwäbisch Hall