Klima-Challenge: Schwäbisch Hall

Seitenbereiche

Hauptbereich

Sie befinden sich im folgenden Untermenüpunkt:Klima-Challenge

Was ist die Klima-Challenge?

Wie kann ich im meinem Alltag einen Beitrag zu einem klimagerechteren Lebensstil finden?  Die Klima-Challenge Schwäbisch Hall animiert auf spielerische Art und Weise Menschen jeden Alters, insbesondere Schülerinnen und Schüler dazu, diese Frage zu beantworten. Mit 24 unterschiedlich anspruchsvollen Aufgaben testet jede und jeder jeweils eine Woche lang neue Verhaltensweisen. Am meisten Spaß macht die Klima-Challenge, wenn man sie gemeinsam in einer Gruppe, beispielsweise mit einer Schulklasse spielt. Aber auch als Einzelperson kann man die Aufgaben spielen.

Die Klima-Challenge wurde vom Klimaschutz- und Energiemanagement und dem Mehrgenerationentreff der Stadt Schwäbisch Hall entwickelt und mit der Fridays-for-Future Gruppe Schwäbisch Hall abgestimmt. Die einzelnen Challenges sind unten aufgeführt. Gegen einen Unkostenbeitrag von 1 Euro können sie als Kartenspielset auch bei der Tourist-Information Am Hafenmarkt käuflich erworben werden.

Spielregel in der Gruppe

  1. Ihr sucht euch vier Challenge-Karten jeweils in einer anderen Farbe aus.
  2. Ihr besprecht mit euren Freundinnen und Freunden, wie ihr sie umsetzen könnt.
  3. Innerhalb der nächsten vier Wochen versuchen alle, ihre Challenges zu schaffen.
  4. Danach besprecht ihr, ob ihr es geschafft habt und was schwierig dabei war.
  5. Wer am meisten Punkte erzielt, gewinnt und wird von der Gruppe zu einer regionalen Bio-Limonade eingeladen.

Spielregel alleine

  1. Du suchst dir vier Challenge-Karten aus, so dass jede Farbe vertreten ist.
  2. Der Gesamtwert aller Challenges ist mindestens 14 Punkte.
  3. Innerhalb von vier Wochen versuchst du, eine Challenge pro Woche zu schaffen.
  4. Wenn du 14 Punkte erreicht hast, wiederholst du die Challenge mit vier neuen Karten.

Infobereiche

Kontakt

Kontakt

Heiner Schwarz-Leuser

Heiner Schwarz-Leuser

Energiebeauftragter
Telefonnummer0791 751-334
0791 751-6110791 751-611

Geoportal Schwäbisch Hall

Spätestens seit Google Maps haben Geoinformationssysteme und Geodaten ganz unbewusst Einzug in unser Leben gehalten. Wir nutzen ganz selbstverständlich Daten und Informationen mit Raumbezug für unterschiedlichste Zwecke. Die Stadtverwaltung Schwäbisch Hall stellt Geoinformationen aus unterschiedlichen Fachbereichen der Stadt einer breiten Öffentlichkeit zur Verfügung.

Die Stadt Schwäbisch Hall baut, unter der Federführung der Abteilung Vermessung, seit 1996 in ihrem städtischen Geoinformationssystem (GIS) konsequent raumbezogene Daten auf.

zum Geoportal

Webcam

Webcam der Stadt Schwäbisch Hall