Seite drucken
Schwäbisch Hall

Aktive Freizeit

Wandern

Rundwanderwege ab Schwäbisch Hall
Direkt vom Stadtzentrum aus führen 5 der 6 ausgeschilderte Rundwanderwege in die reizvolle Umgebung von Schwäbisch Hall, die bestens geeignet sind für den Familienausflug, für Schulklassen oder Wandergruppen. Die einzelnen Wanderrouten können Sie sich rechts downloaden oder sich den Wanderwegeprospekt bei der Tourist Information, Hafenmarkt 3 besorgen.

Bühlertal und Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald
Schwäbisch Hall ist auch bestens geeignet als Übernachtungsstandort für Wanderungen im Bühlertal und im Naturpark Schwäbisch Fränkischer Wald. Geführte Wanderungen bietet die Ortsgruppe des Schwäbischen Albvereins an.

Kocher-Jagst-Trail
Durch die von Natur- und Kulturschätzen geprägte Landschaft des Hohenloher Landes führt zudem der Kocher-Jagst-Trail als Weitwanderweg mit 3 Abschnitten und insgesamt 10 Tagesetappen. Der Wanderweg ist als Rundwanderung aufgebaut und kommt mit seinen Zugängen zu den Unterkünften auf eine Gesamtlänge von etwa 200 km.

Jakobsweg
Jahrhunderte alt und dennoch unverändert attraktiv ist der Jakobsweg, der auf seinem Weg zum fernen Santiago de Compostela durch Schwäbisch Hall führt.

Idyllische Straße
Wandern im Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald auf 24 Rundwandertouren zwischen 5 und 25 km.

Fahrrad fahren

Auch für Radfahrer haben Schwäbisch Hall und die nähere Umgebung einiges zu bieten. 3 Tagestouren starten und enden direkt im Stadtzentrum. Schwäbisch Hall liegt an dem mit 4 Sternen ausgezeichneten Kocher-Jagst-Radweg. Der Bühlertalweg und die vielen Radtouren durch den Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald und entlang der idyllischen Straße sind sehr naturnah. Die verschiedenen zertifizierten RadServiceStationen bieten Radfahrerinnen und Radfahrern im ganzen Hohenloher Land die Möglichkeit unter anderem Flickzeug, Luftpumpe und Werkzeug kostenlos zu nutzen, die Trinkflaschen mit Mineralwasser kostenlos und ggf. mit ISO-Getränken gegen einen geringen Preis neu zu befüllen oder das Angebot eines "Radler-Tellers“. Außerdem gibt es in der Innenstadt einen RadSERVICE-Punkt am Haalplatz, der ebenfalls kostenlos zum Reparieren oder Aufpumpen von Fahrrädern genutzt werden kann. Beim 2-Rad Zügel in der Johanniter Straße gibt es sogar einen Schlauch-Automat , an dem rund um die Uhr Fahrradschläuche gekauft werden können. 

Weitere Freizeitangebote

für die Region Hohenlohe und Umgebung, erhalten Sie hier. Ausführliches Kartenmaterial wie Rad- und Wanderkarten können Sie in der Tourist Information, Hafenmarkt 3, erwerben.

http://www.schwaebischhall.de//de/leben-freizeit/freizeit-sport/wandern-radfahren