Bildungsregion: Schwäbisch Hall

Seitenbereiche

Diese Website verwendet Cookies und/oder externe Dienste

Um unsere Website für Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, würden wir gerne Cookies verwenden und/oder externe Daten laden. Durch Bestätigen des Buttons „Akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung aller Dienste zu. Über den Button „Mehr“ können Sie einzeln auswählen, welche Dienste Sie zulassen möchten. Sie können Ihre Zustimmung und Einwilligung jederzeit widerrufen.

Cookie-Banner

Funktionell

Diese Technologien ermöglichen es uns, die Nutzung der Website zu analysieren, um die Leistung zu messen und zu verbessern.

Clever Reach

Dies ist ein E-Mail-Marketingdienst.

Verarbeitungsunternehmen

CleverReach GmbH & Co. KG
Mühlenstr. 43, 26180 Rastede, Germany

Datenverarbeitungszwecke

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

  • Analyse
  • Marketing
  • Tracking akzeptieren
Einwilligungshinweis

Bitte beachten Sie, dass bei Ihrer Einwilligung zu einem Dienst auch das Laden von externen Daten sowie die Weitergabe personenbezogener Daten an diesen Dienst erlaubt wird.

Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Referrer-URL
  • Übertragenes Datenvolumen
  • Browser-Informationen
  • Datum und Uhrzeit des Besuchs
  • E-Mail-Adresse
  • Nutzungsdaten
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Datenempfänger
  • CleverReach GmbH & Co. KG
Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

office@datenschutz-nord.de

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Klicken Sie hier, um die Cookie-Richtlinie des Datenverarbeiters zu lesen

YouTube

Dies ist ein Dienst zum Anzeigen von Videoinhalten.

Verarbeitungsunternehmen

Google Ireland Limited
Google Building Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Ireland

Datenverarbeitungszwecke

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

  • Videos anzeigen
Einwilligungshinweis

Bitte beachten Sie, dass bei Ihrer Einwilligung zu einem Dienst auch das Laden von externen Daten sowie die Weitergabe personenbezogener Daten an diesen Dienst erlaubt wird.

Genutzte Technologien
  • Cookies (falls "Privacy-Enhanced Mode" nicht aktiviert ist)
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Referrer-URL
  • Geräte-Informationen
  • Gesehene Videos
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Datenempfänger
  • Alphabet Inc.
  • Google LLC
  • Google Ireland Limited
Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

https://support.google.com/policies/contact/general_privacy_form

Weitergabe an Drittländer

Einige Services leiten die erfassten Daten an ein anderes Land weiter. Nachfolgend finden Sie eine Liste der Länder, in die die Daten übertragen werden. Dies kann für verschiedene Zwecke der Fall sein, z. B. zum Speichern oder Verarbeiten.

Weltweit

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Klicken Sie hier, um auf allen Domains des verarbeitenden Unternehmens zu widersprechen
Klicken Sie hier, um die Cookie-Richtlinie des Datenverarbeiters zu lesen

Vimeo

Dies ist ein Dienst zum Anzeigen von Videoinhalten.

Verarbeitungsunternehmen

Vimeo LLC
555 West 18th Street, New York, New York 10011, United States of America

Datenverarbeitungszwecke

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

  • Videos anzeigen
Einwilligungshinweis

Bitte beachten Sie, dass bei Ihrer Einwilligung zu einem Dienst auch das Laden von externen Daten sowie die Weitergabe personenbezogener Daten an diesen Dienst erlaubt wird.

Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Geräte-Informationen
  • Browser-Informationen
  • Browser-Typ
  • Browser-Sprache
  • Cookie-Informationen
  • Betriebssytem
  • Referrer-URL
  • Besuchte Seiten
  • Suchanfragen
  • Informationen aus Drittanbieterquellen
  • Informationen, die Benutzer auf dieser Website bereitstellen
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Vereinigte Staaten von Amerika

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Datenempfänger
  • Vimeo LLC
  • Google Analytics
  • Verbundene Unternehmen
  • Geschäftspartner
  • Werbepartner
Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

Privacy@vimeo.com

Weitergabe an Drittländer

Einige Services leiten die erfassten Daten an ein anderes Land weiter. Nachfolgend finden Sie eine Liste der Länder, in die die Daten übertragen werden. Dies kann für verschiedene Zwecke der Fall sein, z. B. zum Speichern oder Verarbeiten.

Vereinigte Staaten von Amerika

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Klicken Sie hier, um die Cookie-Richtlinie des Datenverarbeiters zu lesen

ReadSpeaker

ReadSpeaker ist ein Vorleseservice für Internetinhalte. Der Besucher der Webseite kann den Vorleseservice mit einem Klick auf die Funktion aktivieren.
Verarbeitungsunternehmen
ReadSpeakerAm Sommerfeld 786825 Bad WörishofenDeutschland Phone: +49 8247 906 30 10Email: deutschland@readspeaker.com
Datenverarbeitungszwecke

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

ReadSpeaker dokumentiert lediglich, wie oft die Vorlese-Funktion angeklickt wurde. Es werden keinerlei nutzerbezogene Daten erhoben, protokolliert oder dokumentiert. ReadSpeaker erhebt und speichert keine Daten, die zur Identifikation einer Person genutzt werden können.

Die IP-Adresse des Website-Besuchers wird im Cookie gespeichert, der Link zum Besucher wird jedoch nur für ReadSpeaker gespeichert, um die vom Benutzer gewählten Einstellungen beizubehalten (Hervorhebungseinstellung, Textgröße usw.). Es kann also keine Verbindung zwischen der IP-Adresse und der tatsächlichen Nutzung oder sogar Web-besuch-Details dieser individuellen Nutzung erfolgen. ReadSpeaker führt statistische Daten über die Verwendung der Sprachfunktion im Allgemeinen. Die statistischen Daten können jedoch nicht mit einzelnen Benutzern oder der Verwendung verknüpft werden. In ReadSpeaker wird nur die Gesamtzahl der Sprachfunktionsaktivierungen pro Webseite gespeichert. Die IP – Adresse wird einige Wochen nach dem  Umwandlungsprozesses wieder gelöscht.

Einwilligungshinweis

Bitte beachten Sie, dass bei Ihrer Einwilligung zu einem Dienst auch das Laden von externen Daten sowie die Weitergabe personenbezogener Daten an diesen Dienst erlaubt wird.

Genutzte Technologien

IP-Adresse

Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

ReadSpeaker webReader speichert zwei Cookies:

1: Ein erstes Cookie, das festlegt, ob die Javascripts beim Laden der Seite geladen werden sollen oder nicht. Dieser Cookie heißt "_rspkrLoadCore" und ist ein Session-Only-Cookie. Dieser Cookie wird gesetzt, wenn der Benutzer mit der Schaltfläche interagiert.

2: Ein Cookie, der gesetzt wird, wenn Sie Änderungen an der Einstellungsseite vornehmen. Es heißt "ReadSpeakerSettings", kann aber mit einer Konfiguration ("general.cookieName") umbenannt werden. Standardmäßig ist die Cookie-Lebensdauer auf 360 000 000 Millisekunden (~ 4 Tage) festgelegt. Die Lebensdauer des Cookies kann vom Kunden geändert werden, um eine längere / kürzere Lebensdauer zu ermöglichen.

Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

Keine Angabe

Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

ReadSpeaker, Princenhof park 13, 3972 NG Driebergen-Rijsenburg, Niederlande

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen

Essentiell

Diese Technologien sind erforderlich, um die Kernfunktionalität der Webseite zu aktivieren.

Online-Formulare

Ermöglicht die Bedienung von Online-Formularen.

Verarbeitungsunternehmen
Stadt Schwäbisch Hall
Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Browser-Informationen
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Vorlesen

Hauptbereich

Sie befinden sich im folgenden Untermenüpunkt:Bildungsregion

Bildungsregion

Zusammen mit 28 Stadt- und Landkreisen ist Schwäbisch Hall Teil eines landesweiten Netzwerkes, das sich unter dem Motto "In Verantwortlichkeiten statt in Zuständigkeiten denken und handeln" für gelingende Bildungsbiographien stark macht.

Hier arbeiten die Stadt Schwäbisch Hall sowie die Gemeinden Rosengarten, Michelfeld und Michelbach, staatliche Schulverwaltung, außerschulische Einrichtungen und zahlreiche weitere Bildungspartner zusammen. Der besondere Fokus liegt auf der Vernetzung von schulischer und außerschulischer Bildung der Tageseinrichtungen für Kinder und Grundschulen, um Brüche in Bildungsbiographien zu vermeiden und Kindern bestmögliche Bildungschancen zu eröffnen.

Die Finanzierung erfolgt durch die Stadt Schwäbisch Hall und das Land Baden-Württemberg.

Regionales Bildungsbüro

Das Bildungsbüro setzt die Beschlüsse der Lenkungsgruppe operativ um. Es ist mit Sandra Wallrapp und Kerstin Schreyer besetzt. Das Büro ist in der Gymnasiumstraße 2 untergebracht.

10 Jahre Bildungsregion Schwäbisch Hall-feiern Sie mit!

Unsere Diashow mit Bildern vergangener Projekte, Vorträge, Seminare und zahlreicher Aktionen, Termine und Arbeitstreffen der aktiven Bildungsarbeit finden Sie hier!

Aktuelle Projekte

Kulturelle Bildung

Kulturelle Bildung ermöglicht kulturelle Teilhabe. Sie vermittelt Fähigkeiten und Fertigkeiten, um aktiv am kulturellen und gesellschaftlichen Leben teilzunehmen und die eigene Lebenswelt aktiv mitzugestalten. Voraussetzung für das Gelingen von Projekten der kulturellen Bildung ist die Orientierung an den Interessen und Stärken aller Beteiligten und ist ein unverzichtbarer Teil allgemeiner Bildung für alle Kinder und Jugendlichen.

Kulturelle Bildung bezeichnet den ästhetisch-künstlerischen Prozess, sich lernend, handelnd und verändernd mit dieser Welt auseinanderzusetzen. Sie erschließt jungen Menschen die Teilhabe am kulturellen Leben der Gesellschaft und fördert kognitive, emotionale und kreative Kompetenzen.

Gleichzeitig trägt Kulturelle Bildung zur Persönlichkeitsentwicklung bei, vermittelt Werte, fördert Urteilskraft und Wahrnehmungs- und Kommunikationsfähigkeit, die Entwicklung eines ästhetischen Bewusstseins sowie die Fähigkeit zu Toleranz und sozialem Verhalten.“

Quelle: www.km-bw.de

 

Die Bildungregion Schwäbisch Hall engagiert sich im Bereich der kulturellen Bildung als Netzwerkpartner lokaler Akteure im Rahmen von Projekten, Aktionen und Veranstaltungen. In Kooperation mit dem städtischen Kulturbüro, den Schulen, den Tageseinrichtungen für Kinder, der offenen Kinder- und Jugendarbeit, der Schulsozialarbeit, Kultureinrichtungen und freien, lokalen Künstlern werden Projekte umgesetzt.

     

Bewegungsförderung-gesundheitliche Chancengleichheit für Kinder und Jugendliche

Gesundheitliche Chancengleichheit bedeutet gleiche Chancen für alle, gesund zu sein und gesund zu bleiben. Bewegungsförderung ist ein wichtiger Baustein für die gesunde Entwicklung von Kindern und Jugendlichen. Die Bildungsregion Schwäbisch Hall erhebt Bedarfe im Themenfeld gesundheitliche Chancengleichheit & Bewegungsförderung und setzt diese in verschiedenen Formaten z.B. Seminare, Vorträge und Publikationen um.

 

Aktuelles:

Bewegung und Sport hält Kinder und Eltern fit und stärkt darüber hinaus auch die Familienbande. Nicht nur Übergewicht, sondern auch schlechtere Noten
können die Folge von Bewegungsmangel im Kindesalter sein. Kinder und Jugendliche verbringen häufig zu wenig Zeit mit Spielen und Toben und sitzen immer häufiger vor dem Fernseher, PC oder Handy. Dies kann sich sowohl auf die körperliche Gesundheit, als auch auf die Lern- und Merkfähigkeiten auswirken. Die Broschüre der Bildungsregion lädt ein, die vielfältigen Möglichkeiten in und um Schwäbisch Hall für Sport und Bewegung zu entdecken.

NEU!Broschüre Familie-Bewegung-Sport

ergänzend: Spielplatzführer Schwäbisch Hall des Kinderschutzbundes

 

Wandern in und um Schwäbisch Hall

Download (pdf-Datei)

Download (pdf-Datei)

 

Monatssammlungen

Sammlung der Bewegungstipps 1

Sammlung der Bewegungstipps 2

Sammlung der Bewegungstipps 3

 

Links zu Online-Bewegungsangeboten

  

Informationen zu Freizeit und Sport

   

Integrationsnetzwerk Eltern (INE) - Eltern helfen Eltern

Das Projekt „Eltern helfen Eltern“ der Bildungsregion Schwäbisch Hall besteht seit 2015 und wächst seither kontinuierlich. Wir sind stolz, dass sich mittlerweile 41 ehrenamtliche Elternmentorinnen und Elternmentoren engagieren, die insgesamt 29 verschiedene Sprachen sprechen. Ziel ist es, die Zusammenarbeit zwischen Bildungseinrichtungen und Familien zu stärken.

Wer sind Elternmentorinnen und Elternmentoren und was tun sie?

  • Sie sind Eltern, die anderen Eltern helfen.
  • Sie sind wichtige, neutrale Vertrauenspersonen für Familien bei Fragen in den Bereichen Bildung, Erziehung und Förderung.
  • Sie beraten, begleiten und unterstützen Familien bei Gesprächen in der Schule oder in der Tageseinrichtung für Kinder.
  • Sie sind ehrenamtlich engagierte Personen, mit und ohne Migrationshintergrund.
  • Ihre Begleitung ist vertraulich und für Sie kostenfrei.
  • Sie sind alle von der Gemeinnützigen Elternstiftung Baden-Württemberg qualifiziert worden.

Wie bekommen Sie Unterstützung von Elternmentorinnen und Elternmentoren?

Sie finden Mentorinnen und Mentoren über die Lehrkräfte Ihrer Schule, den Fachkräften Ihrer Tageseinrichtung für Kinder, der Schulsozialarbeit oder über das Büro der Bildungsregion Schwäbisch Hall.

Im Download-Bereich finden Sie die aktuelle Broschüre mit allen Elternmentorinnen und Elternmentoren und Tätigkeitsbeschreibung in allen 29 Sprachen.

Bei Fragen stehen Ihnen die Mitarbeiterinnen der Bildungsregion zur Verfügung (Telefonnummer: 0791 751-316/315).

Downloads

Die Weltwerkstatt Schwäbisch Hall

Die Waren der globalisierten Welt sind überall in unserem Alltag: Kaffee, Schokolade, Bananen aber auch technische Produkte wie Fernseher, Waschmaschinen oder Smart- phones. Die Weltwerkstatt verdeutlicht Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen die Zusammenhänge zwischen wirtschaftlichen, sozialen und ökologischen Entwicklungen.

Die Themenblöcke in der Weltwerkstatt sind didaktisch aufbereitet für:

  • Kinder aus den Tageseinrichtungen
  • Kinder aus den Grundschulen
  • Jugendliche aus den weiterführenden Schulen
  • Kinder und Jugendliche aus Vereinen oder anderen Gruppenangeboten

Einrichtungen und Schulen können die  Module über das Büro der Bildungsregion buchen. Optional ist ein Besuch im Weltladen oder eine Puppentheatervorstellung zum Themenfeld Klimaschutz möglich. Der Besuch der Weltwerkstatt ist kostenfrei. Termine können individuell vereinbart werden. In der Weltwerkstatt engagieren sich Bildungsregion, Freundeskreis Afrika, Mehrgenerationentreff, Volkshochschule und Weltladen gemeinsam mit erfahrenen, lokalen Referentinnen und Referenten sowie Trainerinnen und Trainern des EPiZ (Entwicklungspädagogisches Zentrum Reutlingen).

Weitere Informationen finden Sie in unserer Broschüre „Global, Lernen, Handeln“- die Weltwerkstatt Schwäbisch Hall. Die Broschüre und das Anmeldeformular finden Sie im  Downloadbereich.

Bis auf Weiteres finden die Angebote der Weltwerkstatt NICHT im Haus der Bildung statt. Die Referentinnen und Referenten können ihre Angebote direkt an Ihrer Schule oder Einrichtung anbieten.

Bei Fragen stehen Ihnen die Mitarbeiterinnen der Bildungsregion zur Verfügung (Telefonnummer: 0791 751-315/316).

Downloads:

 

Links:

Portal Globales Lernen

EPiZ Reutlingen

Vorträge und Seminare

Die Bildungsregion bietet Vorträge zu aktuellen Themen in den Bereichen Bildung und Erziehung mit verschiedenen Kooperationspartnern (Elternstiftung Baden-Württemberg, Gesamtelternbeirat der Schulen und Kindertagesstätten, Sparkassenstiftung, Volkshochschule) sowie Seminare und Fortbildungen für Eltern und pädagogische Fachkräfte an.

Familien von Kindern mit besonderem Förderbedarf

Jedes Kind ist anders, hat andere Talente, Begabungen und manchmal auch Handicaps. Bei manchen Kindern stellt man den Förderbedarf schon bei der Geburt fest, bei anderen wird dieser erst im Kindergarten- oder Schulalltag entdeckt. Für die Familien gibt es viele Fragen: woher bekomme ich Informationen, Unterstützung und Hilfen für mein Kind? 

Die Bildungsregion hat einen Wegweiser für Eltern von Kindern mit besonderem Förderbedarf erstellt. Viele Familien wünschen sich bei konkreten Fragestellungen mehr Unterstützung. Wohin kann ich mich z.B. wenden, wenn ich nicht genau weiß, welche Tageseinrichtung oder Schule die Richtige für mein Kind ist? Im Adressteil finden sich Kontaktadressen von Beratungsstellen, Elterngruppen, Elternmentorinnen und von den Sonderpädagogischen Bildungs- und Beratungszentren. 

Hier finden Sie den aktuellen Wegweiser!

Ergänzend vermittelt die Bildungsregion Elternmentorinnen für Eltern von Kindern mit besonderem Förderbedarf in die Familien. Diese unterstützen und beraten kostenfrei zu allen Themen rund um Bildung und Förderung. Die Broschüre "Eltern helfen Eltern" finden Sie im rechten Downloadbereich.

Falls Sie Fragen haben, wenden Sie sich gerne an die Mitarbeiterinnen des Bildungsbüros unter 0791-315/316.

Gremien

Die Bildungsregion Schwäbisch Hall besteht seit 2011. Zwei Gremien unterstützen die Arbeit des Bildungsbüros.

Lenkungsgruppe

Die Lenkungsgruppe legt die Grundsätze und Leitziele fest und definiert die zentralen Handlungsfelder. Mitglieder der Lenkungsgruppe sind:

  • Oberbürgermeister Daniel Bullinger, 1.Vorsitzender, Stadt Schwäbisch Hall
  • Bettina Hey, Ltd. Schulamtsdirektorin, Staatliches Schulamt Künzelsau
  • Alexandra Kostek, Regierungspräsidium Stuttgart,
  • Gerald Diem, Sozialdezernent, Landratsamt Schwäbisch Hall
  • Wolfgang Binnig, Bürgermeister Gemeinde Michelfeld und Vertreter der  Verwaltungsgemeinschaft Schwäbisch Hall
  • Christoph Klenk, Leiter Fachbereich Frühkindliche Bildung, Schulen und Sport, Stadt Schwäbisch Hall
  • Frank Walter, Geschäftsführender Rektor der Haller Schulen
  • Doris Emter, Sprecherin der Haller Grundschulleitungen
  • Henry Bartz, Vorsitzender Gesamtelternbeirat der Haller Schulen
  • Christina Krauseneck, Vorsitzende Gesamtelternbeirat Tageseinrichtungen für Kinder
  • Thomas Preisendanz, Bürgerstiftung Schwäbisch Hall
  • Sandra Wallrapp und Kerstin Schreyer, Bildungsbüro

    Bildungsbeirat

    Forum zur Diskussion bildungspolitscher Themen mit landkreisweiter Relevanz. Mitglieder des Bildungsbeirats sind:

    • Oberbürgermeister Daniel Bullinger, 1. Vorsitzender, Stadt Schwäbisch Hall
    • Bettina Hey, Ltd. Schulamtsdirektorin, Staatliches Schulamt Künzelsau
    • Alexandra Kostek, Regierungspräsidium Stuttgart
    • Gerald Diem, Sozialdezernent, Landratsamt Schwäbisch Hall
    • Dr. Christoph Grimmer, Oberbürgermeister Stadt Crailsheim
    • Wolfgang Binnig, Bürgermeister Gemeinde Michelfeld für die Gemeinden im Landkreis
    • Stefan Ohr, Bürgermeister Stadt Kirchberg für die Gemeinden im Landkreis
    • Christoph Klenk, Leiter Fachbereich Frühkindliche Bildung, Schulen und Sport, Stadt Schwäbisch Hall
    • Sandra Wallrapp und Kerstin Schreyer, Bildungsbüro

    Die Sitzungen finden ein- bis zweimal jährlich statt.

    Infobereiche

    Kontakt

    Kontakt

    Abteilung Schulen und Sport
    Bildungsregion
    Gymnasiumstraße 2
    74523 Schwäbisch Hall
    Telefonnummer: 0791 751-315 oder -316
    Faxnummer: 0791 751-362
    E-Mail schreiben

    10 Jahre Bildungsregion

    Geoportal Schwäbisch Hall

    Spätestens seit Google Maps haben Geoinformationssysteme und Geodaten ganz unbewusst Einzug in unser Leben gehalten. Wir nutzen ganz selbstverständlich Daten und Informationen mit Raumbezug für unterschiedlichste Zwecke. Die Stadtverwaltung Schwäbisch Hall stellt Geoinformationen aus unterschiedlichen Fachbereichen der Stadt einer breiten Öffentlichkeit zur Verfügung.

    Die Stadt Schwäbisch Hall baut, unter der Federführung der Abteilung Vermessung, seit 1996 in ihrem städtischen Geoinformationssystem (GIS) konsequent raumbezogene Daten auf.

    zum Geoportal

    Webcam

    Webcam der Stadt Schwäbisch Hall