Kabarett: Schwäbisch Hall

Seitenbereiche

Hauptbereich

Sie befinden sich im folgenden Untermenüpunkt:Kabarett

Veranstaltungsreihe Kabarett & Co

Sie wollen mal wieder richtig herzhaft lachen? Dann sollten Sie sich gleich die Termine von Kabarett & Co vormerken, der Veranstaltungsreihe des Konzertkreis Triangel in Kooperation mit dem städtischen Kulturbüro. Das aktuelle Kabarett & Co Programm erhalten Sie hier als Download oder im Veranstaltungskalender (einfach filtern mit 'Triangel'). Gerne schickt Ihnen das Kulturbüro auch den Flyer zu.

Momentan läuft die Saison 2019/20: Schwäbisch Haller "Wiederholungstäter" wie Martin Tingvall, Helge und das Udo, Timo Wopp, Triosence, Abdelkarim, Quadro Nuevo und aufstrebende Neulinge versprechen eine bunte Kabarettsaison. Spielorte sind u.a. der Neubausaal (612 Plätze) und die Hospitalkirche (240 Plätze). 

Sie wollen in Schwäbisch Hall auftreten? Bewerbungen für Kabarett&Co bitte nur schriftlich an: Konzertkreis Triangel, Werner Feucht, Untere Herrngasse 6, 74523 Schwäbisch Hall.

Übrigens: Den Konzertkreis Triangel gibt es seit 1993. Dahinter stehen Werner Feucht  und Kurt Hohenstein, die rein ehrenamtlich Kabarettabende sowie Blues- und Folkkonzerte veranstalten. Tipp: Konzertkreis Triangel im Radio StHörfunk (97,5 UKW): "Triangel on Air" immer Dienstags 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr .

Sie waren/sind zu Gast bei Kabarett&Co

2020

  • Triosence
  • Abdelkarim
  • Serhat Dogan
  • Quadro Nuevo meets Cairo Steps (wegen Corona abgesagt)

2019

  • Tino Bomelino
  • Der Storb
  • Bill Laurance
  • Hagen Rether
  • Christian Ehring
  • Django Asül
  • Salim Samatou
  • Josef Hader
  • Martin Tingvall
  • Helge und das Udo
  • Timo Wopp

2018

  • Fools Garden
  • Mathias Egersdörfer
  • Matthias Brodowy
  • Quadro Nuevo
  • Özcan Cosar
  • Tingvall Trio
  • Matthias Jung
  • Eure Mütter
  • Kai Magnus Sting
  • Sebastian Pufpaff
  • Matthews' Southern Comfort
  • Julian Dawson

2017

  • Özcan Cosar
  • Das Geld liegt auf der Fensterbank, Marie
  • Hagen Rether
  • Jochen Malmsheimer
  • Florian Schröder
  • Ohne Rolf
  • Triosence
  • David Kebe

2016

  • Matthias Egersdörfer
  • Faith Cevikkollu
  • Matthias Brodowy
  • Thomas Reis
  • Gernot Hassknecht
  • Sebastian Pufpaff
  • Christine Prayon
  • Vincent Rocks
  • Andreas Rebers
  • Abdelkarim
  • Michael Krebs
  • Eure Mütter
  • Jess Jochimsen
  • Chris Gall

2015

  • Andreas Thiel
  • Neue Museumsgesellschaft
  • Kai Magnus Sting
  • Eure Mütter
  • Volker Weininger
  • Jess Jochimsen
  • Helmut Schleich
  • Hagen Rether
  • Reiner Kröhnert
  • Quadro Nuevo
  • Robert Griess
  • Edgar Knecht Trio

2014

  • Timo Wopp
  • Sebastian Pufpaff
  • Florian Schröder
  • Ken Bardowicks
  • Rolf Miller
  • Sebastian Schnoy
  • Max Uthoff
  • Özcan Cosar
  • Martin Tingvall

2013

  • Andreas Rebers
  • Thomas Reis
  • Quadro Nuevo
  • Tingvall Trio
  • Helge und das Udo
  • Jochen Malmsheimer
  • Mathias Tretter
  • Unsere Lieblinge
  • Eure Mütter
  • Neue Museumsgesellschaft

2012

  • Max Utthof
  • The Klezzmates
  • FisFüz
  • FiL
  • Neue Museumsgesellschaft
  • Hagen Rether

2011

  • David Werker
  • Thoma Reis
  • Die Füenf
  • Hagen Rether
  • Volker Pispers
  • Kai Magnus Sting
  • Jochen Malmsheimer
  • Helge Thun
  • Ken Bardowicks
  • Fritz Rau & Biber Hermann
  • Georg Schramm

2010

  • Quadro Nuevo
  • Hennes Bender
  • Karl Seglem
  • HG.Butzko
  • Biber Herrmann
  • Eric Taylor
  • Robert Griess
  • Andreas Rebers
  • Helmut Schleich
  • Karl Heinz Helmschrot
  • Die Füenf

2009

  • HG Butzko
  • Matthias Tretter
  • Alfred Mittermeier
  • Stefan Jürgens
  • Richard Rogler
  • Quadro Nuevo
  • Florian Schröder
  • Werner Lämmerhirt
  • Alfred Mittermeier
  • Ken Bardowicks
  • Kerstin Blodig&Ian Melrose
  • Fatih Cevikollu

2008

  • Hennes Bender
  • Andreas Rebers
  • Werner Koczwara
  • Thomas Reis
  • Hagen Rether
  • Helge und das Udo
  • Georg Schramm
  • Heinrich Pachl
  • Käthe Lachmann
  • Bruno Jonas

2007

  • get shorties Lesebühne
  • Fools Garden meets Morscheck & Burgmann "unplugged"
  • Mathias Tretter
  • Fatih Cevikkollu
  • Jess Jochimsen
  • Till Hoheneder
  • Horst Fyrguth
  • HG Butzko

2006

  • Andreas Rebers
  • David Leukert
  • Volker Pispers "...bis neulich"
  • Vince Ebert "Urknaller - Physik ist sexy"
  • Bülent Ceylan "Halb getürkt"
  • Dagmar Schönleber "Zwei wie ich"
  • Heinz Rudolf Kunze "Artgerechte Haltung"
  • Wolfgang Nitschke "Bestseller fressen"
  • Stefan Jürgens "Heldenzeiten"

2005

  • Andreas Giebel
  • Thomas Reis
  • Arnulf Rating
  • Anna Haack
  • Unsere Lieblinge
  • Hagen Rether
  • Arnim Töpel
  • Bülent Ceylan
  • Christoph Sonntag

2004

  • Andreas Rebers
  • Mathias Richling
  • Bernd Lafrenz
  • Bülent Ceylan
  • Neue Museumsgesellschaft
  • Simone Fleck
  • Wolfgang Nitschke

2003

  • Arnulf Rating
  • Andreas Rebers
  • Bruno Jonas
  • Gerhard Polt

2002

  • Georg Schramm
  • Reiner Kröhnert
  • Christian Hölbling
  • Helmut Schleich
  • U-Bahn Kontrollöre

2001

  • Rosa K. Wirtz
  • Gerhard Polt
  • Simone Fleck
  • Mathias Richling
  • Elie Levy
  • Klaus Birk
  • David Leukert
  • Lutz von Rosenberg Lipinsky
  • Peter Grohmann
  • Matthias Deutschmann
  • Christoph Sonntag
  • Andreas Giebel
  • Lilia Tetslau
  • Gotthard Sinn

2000

  • Henry Arnold "Familienfeier 2000"
  • Anâweech
  • Bernd Lafrenz
  • Klaus Birk
  • Mathias Beltz
  • Stephan Bauer
  • Lutz von Rosenberg Lipinsky
  • Christina C. Messner
  • Die ExtravagantInnen

1999

  • Die Allergiker
  • Michael Quast
  • Martin Herrmann
  • Helmut F., Albrecht
  • Christoph Sonntag
  • Reiner Kröhnert
  • Ernst Konarek

1998

  • Reiner Kröhnert
  • Mushin Omurca
  • Münchner Lach- und Schießgesellschaft
  • Marlene Jaschke
  • Die Kleine Tierschau

1997

  • Freie Schaubühne
  • Helmut F. Albrecht
  • Leipziger Pfeffermühle
  • Uschi Flacke
  • Schwabenoffensive
  • Arkadas Theater
  • Ingo Appelt
  • Gardi Hutter
  • Stuttgarter Irrlichttheater

1996

  • Ute Fuchs
  • Confederacy Fools
  • Ulrike Kern und Gruppe
  • Die Distel
  • Katja Ebstein
  • Honey Pie
  • Thomas Felder
  • Neue Museumsgesellschaft
  • Christa Biederman

1995

  • Werner Steinmasse
  • Erotic Explosion
  • Gotthard Sinn
  • Die Tanten
  • Maxi und Mitch
  • m&m Theater
  • Bernhard Hurm, Uwe Zellmer

1994

  • Leipziger Pfeffermühle
  • Leipziger Plauderstündchen
  • Almut Grytzmann
Kontakt

Kontakt

KulturbüroAm Markt 974523 Schwäbisch Halldate0791 751-620E-Mail schreiben

Geoportal Schwäbisch Hall

Spätestens seit Google Maps haben Geoinformationssysteme und Geodaten ganz unbewusst Einzug in unser Leben gehalten. Wir nutzen ganz selbstverständlich Daten und Informationen mit Raumbezug für unterschiedlichste Zwecke. Die Stadtverwaltung Schwäbisch Hall stellt Geoinformationen aus unterschiedlichen Fachbereichen der Stadt einer breiten Öffentlichkeit zur Verfügung.

Die Stadt Schwäbisch Hall baut, unter der Federführung der Abteilung Vermessung, seit 1996 in ihrem städtischen Geoinformationssystem (GIS) konsequent raumbezogene Daten auf.

zum Geoportal

Webcam

Webcam der Stadt Schwäbisch Hall