Gipfeltreffen der Weltmarktführer: Schwäbisch Hall

Seitenbereiche

Hauptbereich

Sie befinden sich im folgenden Untermenüpunkt:Gipfeltreffen der Weltmarktführer

Gipfeltreffen der Weltmarktführer

Das 10-jährige Jubiläum des Gipfeltreffens der Weltmarkführer in Schwäbisch Hall sollte ganz besonders werden. Erneut unter dem Motto "Von den Besten lernen" trafen sich am 29. und 30. Januar 2020 Vertreter aus der Wirtschaft mit Beratern und politischen Entscheidern. Inhaltliche Schwerpunkte waren:

  • Best-Case-Weltmarktführer: Von den Besten lernen
  • Grün – ökologisch – effizient: Die Neuausrichtung der Wirtschaft
  • Innovation First: Wie neue Technologietrends Geschäftsmodelle verändern
  • Let's talk: Welche Politik braucht der Mittelstand?

    Als Referenten waren unter anderem in Schwäbisch Hall:
     
  • Annegret Kramp-Karrenbauer - Bundesverteidigungsministerin und CDU-Parteivorsitzende
  • Anja Karliczek - Bundesforschungsministerin
  • Malaika Mihambo - Deutsche Leichtathletin und Weltmeisterin im Weitsprung
  • Prof. Dr. h. c. mult. Reinhold Würth - Stiftungsaufsichtsratsvorsitzender Würth-Gruppe
  • Andreas Ronken -Vorsitzender der Geschäftsführung Alfred Ritter

Herrn Dr.  Walter Döring, Wirtschaftsminister a.D. Baden-Württemberg und Inhaber der Akademie Deutscher Weltmarktführer ist es gelungen, den Kongress zu einer festen Größe in Schwäbisch Hall zu installieren. Der Termin für 2021 steht bereits fest: 03.- 04. Februar 2021.

Infobereiche

Kontakt

Kontakt

Klaus Lindenmeyer

Klaus Lindenmeyer

Fachbereichsleiter
0791 751-4720791 751-472
0791 751-2970791 751-297

Sekretariat Wirtschaftsförderung und Liegenschaften

0791 751-4730791 751-473
0791 751-2970791 751-297

Geoportal Schwäbisch Hall

Spätestens seit Google Maps haben Geoinformationssysteme und Geodaten ganz unbewusst Einzug in unser Leben gehalten. Wir nutzen ganz selbstverständlich Daten und Informationen mit Raumbezug für unterschiedlichste Zwecke. Die Stadtverwaltung Schwäbisch Hall stellt Geoinformationen aus unterschiedlichen Fachbereichen der Stadt einer breiten Öffentlichkeit zur Verfügung.

Die Stadt Schwäbisch Hall baut, unter der Federführung der Abteilung Vermessung, seit 1996 in ihrem städtischen Geoinformationssystem (GIS) konsequent raumbezogene Daten auf.

zum Geoportal

Webcam

Webcam der Stadt Schwäbisch Hall