Presse Aktuell: Schwäbisch Hall

Seitenbereiche

Hauptbereich

Sie befinden sich im folgenden Untermenüpunkt:Presse Aktuell

Farbenfrohe Kunstinstallation im Haller Bahnhof

Artikel vom 12.03.2021

Zum Frühjahr präsentiert sich der Haller Bahnhof mit einer farbenfrohen Kunstinstallation: Auf Einladung des Kulturbüros präsentiert die Künstlerin Hedwig Maier „schwebende" Figuren an den großen Fensterfronten der Wartehalle. Das Gebäude aus dem Jahr 1955 wird nun in seiner Transparenz mit interessanten Durchblicken wahrnehmbar. "Wenn ich die Figuren schneide, spüre ich, wenn die Zeichnung sitzt. Meine Erfahrung ist, dass es Leichtigkeit bringt, den Körper bewusst wahrzunehmen. Es geht um Transzendenz, die Fähigkeit das Höhere zu denken“, so Maier.

Die Wartehalle ist nicht zugänglich, doch erblickt man im Inneren überraschenderweise meterhohe Fächerpalmen: Die Pflanzen haben hier ihr Winterdomizil. „Ich schätze die Figuren von Hedwig Maier, die in vielen Schichten aus einfachem Papiertischtuch gearbeitet sind. Sie beleben den leerstehenden Bahnhof", begründet Kulturbeauftragte Ute Christine Berger ihre Initiative. „Die Palmen passen wunderbar, denn sie verweisen auf die Sehnsuchtsorte, zu denen aufgrund der Pandemie keine Reisen möglich sind." „Urlaub von Anfang an" steht noch immer neben dem ehemaligen Ticketschalter. Weitere Fensterfiguren sollen in den nächsten Wochen noch ergänzt werden. Hans Graef, der bereits einige Kunstaktionen im Bahnhof realisiert hat, unterstützt das Projekt.

Infobereiche

Kontakt

Kontakt

datePressestelleAm Markt 674523 Schwäbisch Halldate0791 751-245date0791 751 466E-Mail schreiben

Geoportal Schwäbisch Hall

Spätestens seit Google Maps haben Geoinformationssysteme und Geodaten ganz unbewusst Einzug in unser Leben gehalten. Wir nutzen ganz selbstverständlich Daten und Informationen mit Raumbezug für unterschiedlichste Zwecke. Die Stadtverwaltung Schwäbisch Hall stellt Geoinformationen aus unterschiedlichen Fachbereichen der Stadt einer breiten Öffentlichkeit zur Verfügung.

Die Stadt Schwäbisch Hall baut, unter der Federführung der Abteilung Vermessung, seit 1996 in ihrem städtischen Geoinformationssystem (GIS) konsequent raumbezogene Daten auf.

zum Geoportal

Webcam

Webcam der Stadt Schwäbisch Hall