Presse Aktuell: Schwäbisch Hall

Seitenbereiche

Hauptbereich

Sie befinden sich im folgenden Untermenüpunkt:Presse Aktuell

Adventsplätzle auf dem Marktplatz (1.-22.12.)

Artikel vom 19.11.2020

In diesem Jahr wird es aufgrund der Corona-Pandemie keinen Weihnachtsmarkt in Schwäbisch Hall geben, im Hinblick auf die aktuellen Infektionszahlen in der Region und die Corona-Verordnungen des Landes ist ein gemütliches Beisammenstehen bei Bratwurst und Glühwein nicht möglich. Damit reiht sich der Weihnachtsmarkt ein in eine lange Liste der Veranstaltungen, die aufgrund der Corona-Pandemie in diesem Jahr in Schwäbisch Hall nicht wie gewohnt stattfinden konnten. 

Die Stadtverwaltung und der Eigenbetrieb Touristik und Marketing haben eine Alternative entwickelt, wie es auf dem Marktplatz trotzdem ein weihnachtliches Angebot geben kann: Das Adventsplätzle. Sofern es die Corona-Verordnungen zulassen, ist geplant, auf dem Marktplatz 15 Hütten aufzustellen. Gekauft werden können dort dann unter anderem  Holzwaren, Strick- und Häkelkunst, Seifen, Keramik, alles rund um das Backen, Süßwaren und allerhand mehr. Die Hütten werden so aufgestellt, dass die Hygieneanforderungen beachtet und umgesetzt werden können. Außerdem muss auf dem Plätzle eine Mund-Nasen-Bedeckung getragen werden, sobald der Mindestabstand von 1,50 m zu anderen Personen nicht eingehalten werden kann. Das Adventsplätzle soll vom 1. bis zum 22. Dezember täglich von 11 bis 20 Uhr geöffnet sein.

Ein gastronomisches Angebot gibt es auf dem Adventsplätzle nicht. Die örtliche Gastronomie hat aber die Möglichkeit, Hütten auf ihren Flächen zur Außengastronomie aufzustellen und dort Speisen zum Mitnehmen anzubieten.

Was auf jeden Fall bleibt, ist die Weihnachtsbeleuchtung in der Innenstadt, die den abendlichen Spaziergang durch Schwäbisch Hall verschönert und auf die Adventszeit einstimmt. Auch die Weihnachtsbäume in der Stadt und der große Weihnachtsbaum auf dem Marktplatz, dem Adventsplätzle, werden wieder aufgestellt und verbreiten warmen Lichterglanz.

Außerdem sind einige Überraschungen geplant, um den Bürgerinnen und Bürgern die Adventszeit zu versüßen. Ab dem 1. Dezember gibt es online den Adventsplätzle-Kalender. Die Schwäbisch Hallerinnen und Haller können sich auf Aktionen, Geschenke, Gewinnspiele, Rezepte und vieles Weitere freuen. Ab dem 1. Dezember öffnet sich täglich unter www.schwaebischhall.de/adventsplaetzle-kalender ein neues Türchen.

Nach den Erfolgen in den Vorjahren gibt es auch 2020 wieder ein ganz besonderes Weihnachtsgeschenk für alle: An den Adventssamstagen ist das Busfahren in allen Bussen des Stadtbus Schwäbisch Hall kostenlos! Das betrifft die Linien 1 bis 11. Das Busfahren spart Zeit bei der Parkplatzsuche und bietet die optimale Voraussetzung für einen entspannten Bummel durch die weihnachtlich geschmückten Innenstadt. Die Aktion wird vom Verein Schwäbisch Hall aktiv e. V., dem Kreisverkehr Schwäbisch Hall, dem Stadtbus Schwäbisch Hall und der Stadt Schwäbisch Hall realisiert

Infobereiche

Kontakt

Kontakt

datePressestelleAm Markt 674523 Schwäbisch Halldate0791 751-245date0791 751 466E-Mail schreiben

Geoportal Schwäbisch Hall

Spätestens seit Google Maps haben Geoinformationssysteme und Geodaten ganz unbewusst Einzug in unser Leben gehalten. Wir nutzen ganz selbstverständlich Daten und Informationen mit Raumbezug für unterschiedlichste Zwecke. Die Stadtverwaltung Schwäbisch Hall stellt Geoinformationen aus unterschiedlichen Fachbereichen der Stadt einer breiten Öffentlichkeit zur Verfügung.

Die Stadt Schwäbisch Hall baut, unter der Federführung der Abteilung Vermessung, seit 1996 in ihrem städtischen Geoinformationssystem (GIS) konsequent raumbezogene Daten auf.

zum Geoportal

Webcam

Webcam der Stadt Schwäbisch Hall