Presse Aktuell: Schwäbisch Hall

Seitenbereiche

Hauptbereich

Sie befinden sich im folgenden Untermenüpunkt:Presse Aktuell

Infoveranstaltung zum Baugebiet Grundwiesen in Hessental (26.07.)

Artikel vom 20.07.2021

Die Nachfrage nach Wohnraum in Schwäbisch Hall ist weiterhin sehr groß. Deswegen beabsichtigt die HGE Haller Grundstücks- und Erschließungsgesellschaft, im Süden von Hessental Wohnbauflächen zu erschließen. Hierzu soll der rechtskräftige Bebauungsplan „Grundwiesen“ von 1996 geändert werden. Die Planung sieht eine Bebauung mit verdichteten Einzel- und Doppelhäusern sowie mit Mehrfamilienhäuser vor. Der städtebauliche Entwurf ermöglicht rund 100 Bauplätze für individuellen Wohnungsbau sowie 75 Wohnungen in Mehrfamilienhäusern.

In einer Informationsveranstaltung im Rahmen der frühzeitigen Öffentlichkeitsbeteiligung zur Aufstellung des Bebauungsplans Nr. 0314-07/5 „Grundwiesen 5. Änderung“ möchte die Stadt Schwäbisch Hall über die Planungen für das Gebiet und das dafür nötige Bebauungsplanverfahren informieren. Außerdem erhalten Bürgerinnen und Bürger die Gelegenheit, Fragen zu stellen.

Die Informationsveranstaltung findet am Montag, 26. Juli, um 19 Uhr in der Turnhalle Blendstatt statt. Erster Bürgermeister Peter Klink und Stadtplaner Christian Mathieu sowie Vertreter des Stadtplanungsbüros citiplan werden den aktuellen Stand der Planungen zum Baugebiet „Grundwiesen“ vorstellen.

Für Besucherinnen und Besucher gilt bei der Veranstaltung eine Maskenpflicht, zudem müssen die Kontaktdaten der Besucherinnen und Besucher über die luca-App oder über ausliegende Vordrucke erfasst werden.

Die Öffentlichkeit hat im Bebauungsplanverfahren bis zum 13. August die Gelegenheit, sich über den Bebauungsplan Nr. 0314-07/5 „Grundwiesen 5. Änderung“ zu informieren sowie Stellungnahmen bei der Stadt Schwäbisch Hall abzugeben.

Die Aufstellung des Bebauungsplans, der städtebauliche Entwurf sowie verschiedene Gutachten und Unterlagen zum Projekt sind auf der Homepage der Stadt Schwäbisch Hall veröffentlicht und können hier abgerufen werden. Nach Voranmeldung können die Unterlagen auch bei der Stadtverwaltung, Gymnasiumstraße 4, eingesehen werden.

Infobereiche

Kontakt

Kontakt

datePressestelleAm Markt 674523 Schwäbisch Halldate0791 751-245date0791 751 466E-Mail schreiben

Geoportal Schwäbisch Hall

Spätestens seit Google Maps haben Geoinformationssysteme und Geodaten ganz unbewusst Einzug in unser Leben gehalten. Wir nutzen ganz selbstverständlich Daten und Informationen mit Raumbezug für unterschiedlichste Zwecke. Die Stadtverwaltung Schwäbisch Hall stellt Geoinformationen aus unterschiedlichen Fachbereichen der Stadt einer breiten Öffentlichkeit zur Verfügung.

Die Stadt Schwäbisch Hall baut, unter der Federführung der Abteilung Vermessung, seit 1996 in ihrem städtischen Geoinformationssystem (GIS) konsequent raumbezogene Daten auf.

zum Geoportal

Webcam

Webcam der Stadt Schwäbisch Hall